Bernexpo: Swissnautic im Februar 2021 fällt aus

0
372

Die für den Februar 2021 geplante Boots- und Wassersport-Messe Swissnautic pausiert für ein Jahr. Als Grund nennt die Betreiberin Bernexpo die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie. Die Verschiebung schaffe Klarheit und Planungssicherheit für die Partner der nautischen Branche, heisst es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Mit rund 20’000 Besucherinnen und Besuchern sei die Suissenautic die grösste Boots- und Wassersport-Show der Schweiz. Zwar hätten die Boots-Werften zum Teil ein erfolgreiches Geschäftsjahr und gute Verkäufe tätigen können, schreibt Bernexpo weiter. Jedoch sei der Nachschub der Boote in dieser ausserordentlichen Situation nicht mehr gewährleistet. Die Stimmung in der Branche sei zunehmend von Vorsicht geprägt.

Die Aktien der Bernexpo Groupe werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden 335 CHF für eine Aktie bezahlt. Seit Jahresbeginn hat der Kurs rund ein Drittel eingebüsst.

yr/rw

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here