Alternative Finance

Public &Private Equity, Börsengänge VC-finanzierter Hightech-Unternehmen, Taking Private – die Zusammenhänge sind klar, werden aber selten ganzheitlich betrachtet. Dazu kommen zunehmend Business Angels oder High Net Worth Individuals, oft in Form von Family Offices, als Akteure am formellen und auch informellen Kapitalmarkt. Das zeigt sich besonders deutlich beim Crowdfunding, einem eng mit der FinTech-Revolution verbundenen neuen Markt zur digitalen Kapitalaufnahme für Unternehmen. Von diesen Entwicklungen bleiben auch die etablierten regulierten und unregulierten Kapitalmärkte nicht unbeeinflusst, erhalten sogar wichtige Impulse, wie auch Dienstleister etwa z.B. traditionelle Finanzinstitute, die sich diesem technologischen und innovationsgetriebenen Wandel genauso stellen müssen. In der Rubrik Alternative Finance portraitieren wir neue und unkonventionelle Wege in der Unternehmensfinanzierung.

DuBois et fils: Traditionsreiches Uhrenunternehmen geht neue Wege in der Unternehmensfinanzierung

Seit 1751 hat die Uhrenfabrik DuBois et fils aus Le Locle im Jura in bewährter Tradition feine Schweizer Uhren hergestellt. Doch rund 240 Jahre...

Börsengänge: Sunrise war 2015 grösstes IPO an der SIX, 5 bis 6 Publikumsöffnungen in...

Trotz neuem Rekordvolumen bei den Börsengängen seit der Finanzkrise bei den EU-Nachbarn kam der helvetische IPO-Markt 2015 nicht richtig in Gang. Tatsächlich fand mit...