Arosa Bergbahnen: Unerwartetes Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2021/22

Beeindruckend und nicht erwartet - mit diesen Worten beschreibt die Arosa Bergbahnen AG in der Medienmitteilung zum Geschäftsjahr 2021/22 das Ergebnis. Beeindruckend, da das...

Andermatt-Sedrun Sport: Generalversammlung schafft Grundlagen für Einstieg von Vail Resorts

Ende März gab die Andermatt Swiss Alps AG (ASA) bekannt, dass eine Mehrheitsbeteiligung an ihrer Tochtergesellschaft Andermatt-Sedrun Sport AG (ASS) von der weltweit führenden...

Titlis Bergbahnen: Der steile Weg zurück in so etwas wie Normalität

Dass es wieder aufwärts geht, wie die Titlis Bergbahnen in ihrem Halbjahresbericht (zum 30. April) schreiben, wird durch Zahlen untermauert, die in der Tat...

Schilthornbahn: Mit dem ersten Spatenstich in eine verheissungsvolle Zukunft

In Mürren ist in diesen Junitagen alles so, wie es sein sollte. Weit weg sind Krieg, Pandemie und auch die sommerliche Hitze, die das...

Schilthornbahn: Start für das Projekt 20XX

Mit einer geballten Portion Optimismus startete die Schilthornbahn am Freitag in eine neue Ära. Gemeinsam mit zahlreichen geladenen Gästen aus Politik und...

Schilthornbahn: Vergangenheit abgehakt, Zukunft mit Grossinvestition und ein paar Fragezeichen

Ein weiteres schwieriges Geschäftsjahr mit Verlusten musste die Schilthornbahn AG  2021 verzeichnen. Wenn man das vergangene Geschäftsjahr mit der Vor-Corona-Zeit vergleicht, wird das ganze...

Hoher Kasten: Coronabedingte Schliessung optimal genutzt

Dass die Pandemie ein glücklicher Zufall war, das werden Bergbahnbetreiber landauf landab ganz und gar nicht unterschreiben. Mit einer Ausnahme. Die Hohe Kasten Drehrestaurant...

Luftseilbahnen Wengen-Männlichen und Grindelwald-Pfingstegg: Dank öffentlicher Hand im Plus

Wenn man ein Bild für den Zustand des Tourismusgewerbes und der damit eng verzahnten Bergbahnen in den letzten zwei Jahren beiziehen will, dann vielleicht...

Stanserhorn-Bahn: Härtefallgelder verhindern 2021 hohen Verlust

Licht oder Schatten? Zwar gelang der Stanserhorn-Bahn AG nach dem Rekordverlust im Vorjahr im Geschäftsjahr 2021 ein ausgeglichenes Ergebnis, allerdings war das Nidwaldner Bergbahnunternehmen...

Rigi Bahnen: Mit Volldampf aus der Corona-Delle

Die Folgen der Corona-Pandemie, ein regnerischer Sommer: Wer glaubt, dass sich die Rigi Bahnen durch diese ungünstigen Rahmenbedingungen im Geschäftsjahr 2021 die Laune haben...