Rapid Holding: Tieferer Gewinn bei gestiegenem Umsatz

Die Industriegruppe Rapid hat im Geschäftsjahr 2018 weniger verdient. Die Nettoerträge legten derweil zu. Insgesamt habe sich die positive Entwicklung fortgesetzt, teilte das Unternehmen...

Interroll: Starke Zahlen

Das Logistik- und Automationsunternehmen Interroll hat im Geschäftsjahr 2018 nach Rekorden bei Umsatz und Auftragseingang auch beim Gewinn eine neue Bestmarke erreicht. Den Aktionären soll...

Medacta: 680 Millionen mit Börsengang am 4. April angepeilt

Das Tessiner Orthopädieunternehmen Medacta konkretisiert seine Börsenpläne. Demnach sollen die von der Besitzerfamilie Siccardi verkauften Aktien "am oder um den" 4. April erstmals an...

Metall Zug: Mit Haushaltsgeräten an die Börse

Die Industriegruppe Metall Zug plant einen tiefgreifenden Umbau und eine Verselbständigung von Geschäftsbereichen. So könnte die Sparte Haushaltsapparate V-Zug an die Börse gebracht werden....

Vetropack: Höheres Betriebsergebnis – Dividende steigt

Der Flaschen- und Glasverpackungshersteller Vetropack hat im vergangenen Geschäftsjahr 2018 den Absatz und den Umsatz erneut gesteigert. Das Betriebsergebnis legte kräftiger zu, während das...

Biella-Neher: Französische Schreibwarenfirma Exacompta will Biella für 4’607 CHF pro Aktie übernehmen

Der bekannte Büroartikel-Hersteller Biella-Neher soll französisch werden. Die in 1928 in Paris gegründete Exacompta SAS macht ein öffentliches Kaufangebot für alle sich im Publikum...

Comet: Keine Gruppenprognose für 2019

Die Comet-Gruppe macht für das Geschäftsjahr 2019 auch im Vorfeld der Bilanzmedienkonferenz keine genaueren Prognosen. Das Unternehmen sieht sich aber mit den im letzten...

Komax: Höheres Ergebnis – Verhaltener Ausblick

Der Maschinenhersteller Komax hat im Geschäftsjahr 2018 Umsatz und Profitabilität deutlich gesteigert und hebt nun die Dividende für die Aktionäre an. Der Ausblick ist...

Von Roll: Weniger Umsatz – Verlust wegen Sonderbelastungen

Der Industriekonzern Von Roll hat 2018 wegen des Verkaufs von Geschäftsteilen weniger umgesetzt als im Vorjahr. Aufgrund von Sonderaufwendungen resultierte unter dem Strich zudem...

Rieter: Düsterer Ausblick – Stellenabbau

Der Spinnereimaschinenhersteller Rieter hat 2018 unter dem Strich zwar mehr verdient. Der Ausblick ist jedoch düster. Nun plant das Unternehmen einen Stellenabbau. Das Winterthurer Traditionsunternehmen...