Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Macro Perspective: America first – eine anlagestrategische Analyse

"Jene, die sich nicht an die Vergangenheit erinnern, sind dazu verdammt, sie zu wiederholen." Benjamin Graham, 1894-1976, Ökonom und Begründer der wissenschaftlichen Wertpapieranalyse. Es ist...

Macro Perspective: Aktienmarktkorrektur oder Bärenmarkt? Weshalb es darauf ankommt, die Risiken im Blick zu...

"Deine Zunge eile nicht deinen Gedanken voraus" Chilon (zugeschrieben), um 555 v. Chr., griechischer Philosoph. In der längerfristigen Betrachtung sind Kurseinbrüche von 5%, 10% oder...

Macro Perspective: – (ZIRP + CAPE(X)) + dot-plot = FUBAR … Alles klar? Verstehen,...

"Spekulative Manien gewinnen an Fahrt durch Expansion von Geld und Kredit oder vielleicht, in manchen Fällen, beginnen erst wegen der anfänglichen Expansion von Geld...

Macro Perspective: Eskalation der Krisen und des Schuldenproblems

„Der Feind befindet sich in unseren Mauern. Gegen unseren eigenen Luxus, unsere eigene Dummheit und unsere eigene Kriminalität müssen wir kämpfen.“: Marcus Tullius Cicero, 106-43...

Macro Perspective: Drei Entlassungen, ein Rücktritt und ein Todesfall – Krisenszenario löst Kaskadeneffekte aus

"Es gibt viele Leute, die dazu bestimmt sind, falsch zu denken, andere dazu, gar nicht zu denken, und wieder andere dazu, diejenigen zu verfolgen,...

Macro Perspective: Brexit Fall-out – Ahnungslos ins Desaster

"Ich muss hervorheben … dass die Britische Nation einzigartig ist in dieser Hinsicht. Es ist das einzige Volk, das es mag, gesagt zu bekommen,...

Macro Perspective: Wirecard … und der Todeskuss des Irrationalen

„Anders als unser Intellekt verdoppeln Computer ihre Leistung alle 18 Monate. Daher ist es eine reale Gefahr, dass...

Macro Perspective: Das globale Krisenszenario – Ursachen und Wirkungen

"Ich zittere um mein Land, wenn ich daran denke, dass Gott gerecht urteilen wird." Thomas Jefferson , 1743-1826, Verfasser der Unabhängigkeitserklärung und 3. US...

Macro Perspective: Die Hausse stirbt in der Euphorie!

"Ein Investor, der alle Antworten hat, versteht nicht einmal die Fragen." Sir John Templeton, 1912-2008, Fund Manager, Stock Picker, Gründer Templeton Growth Fund Up,...

Macro Perspective: Warum sich die Bankenlandschaft rapide ändert

"So finden wir, dass die Eitelkeit frühzeitig genötigt ist, sich zu verstecken, zu verkleiden, dass sie Umwege machen muss, wie auch ihr Träger immer...