Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Wie die Neue Seidenstrasse die Welt neu polarisiert

„Zahlen im Kopf haben. Das heisst, man muss die quantitative Seite einer Situation oder eines Problems beobachten, muss eine grundlegende quantitative Analyse vornehmen. …“...

Macro Perspective: Der italienische Sprengsatz in der EU und die Handelskriege der USA

„Ich habe kein Vertrauen in die Arithmetik der Politik.“ Adam Smith, 1723-1790, Nationalökonom und Philosoph Die italienische Politik ist von jeher komplex und von aussen...

Macro Perspective: Das Komplott des Jahrhunderts – Wie Cambridge Analytica mit ukrainischen Schönheiten, Bestechung...

"Die Hölle ist leer, und alle Teufel sind hier." Aus "Der Sturm", William Shakespeare, 1564-1616, Dramatiker Die dubiose Rolle von Facebook – Market Cap verliert...

Macro Perspective: Schwierige Gemengelage an den Börsen

"Zu verkünden, dass es keine Kritik am Präsidenten geben darf oder dass wir unabhängig von richtig oder falsch zum Präsidenten zu stehen haben, ist...

Macro Perspective: „We want you to panic!“ – Gallionsfigur Greta und der Generationenkonflikt

„Es ist das Privileg der Jugend, den Pflug über die Knochen der Alten zu ziehen.“ Arthur Rimbaud, 1854-1891, Dichter „Erwarte das Unerwartete“ – so lautet...

Macro Perspective: Warum eine Gewinnrezession zu erwarten ist

„Das, was war, wirkt auf uns allemal tiefer als das, was ist.“ Egon Friedell, 1878-1938, Kulturhistoriker, Journalist, Dramatiker Nach Erdogan tun es auch Trump und...

Macro Perspective: Apocalypse now in der Türkei

"Gewalt birgt immer ein Element der Verzweiflung." Thomas Mann, 1875-1955, Schriftsteller und Emigrant Obwohl sich der Crash in der Türkei seit langem angekündigt hat und...

Macro Perspective: Europawahl und Trumps Eskalation der Handelskriege – Gefahr für das Portfolio?

„Unter der Drohung der Selbstvernichtung der Menschheit ist die Koexistenz zur Frage der Existenz überhaupt geworden.“ Willy Brandt, 1913-1992, Politiker Gerade war ein neues Hoch...

Macro Perspective: Ein aktueller Risikokatalog, bevor der Trump-Slump kommt?

„Nichts macht den Menschen argwöhnischer, als wenig zu wissen.“ Francis Bacon, 1561-1626, Philosoph, Staatsmann, Jurist. Der starke Dollar, abgesackte Bondrenditen und viele weitere Bremsspuren lasten...

Macro Perspective: US-Dollar – Zentrifugalkräfte crashen das Weltwährungssystem

„Es ist nichts beständig als die Unbeständigkeit.“ Immanuel Kant. Von Hoch zu Hoch! Die Stärke des US Dollar löst jedoch kaum noch Begeisterungsstürme aus und...