TX Group: Schlafender Value?

Wie bewertet man eine Aktie, die seit dem IPO vor der vorletzten Krise im Oktober 2000 den Aktionären nur Verluste beschert hat? Warum sollte...

Neue Zürcher Zeitung: Corona-Krise verschärft strukturelle Medien-Krise

Die Medienbranche ist in der widersprüchlichen Situation, dass einerseits die Informationsangebote stark wie selten abgerufen werden, andererseits die Einnahmen durch Anzeigen dramatisch einbrechen. Werbung...

TX Group: Tamedia-Belegschaft fordert Sparbeitrag der Geschäftsleitung

Nach der Ankündigung der TX Group vom Freitag, Kurzarbeit einzuführen, hat sich die Tamedia-Belegschaft am Montag in einem offenen Brief zu Wort gemeldet. Darin...

APG: Aussenwerbe-Unternehmen führt wegen Coronavirus Kurzarbeit ein

APG führt per (morgigem) 24. März und bis auf Weiteres Kurzarbeit ein. Die vom Bundesrat wegen der Corona-Pandemie verfügten Einschränkungen im öffentlichen Raum und...

TX Group: Medienunternehmen verliert markant an Ertragskraft

Die TX Group ist 2019 dank Übernahmen gewachsen. Operativ machte der Gruppe indes der anhaltende Rückgang im Printbereich weiter stark zu schaffen. Und auch...

TX Group: Starticket wird an britische See Tickets verkauft

Die TX Group, ehemals Tamedia, hat ihren Ticketvermarkter Starticket an den britischen Wettbewerber See Tickets verkauft. Damit könne Starticket im kompetitiven Umfeld den Herausforderungen...

Galledia Group: Halbjahresergebnis unter den Erwartungen

Das Ostschweizer Medienunternehmen Galledia Group berichtet in einem Aktionärsbrief von «anhaltend schwierigen Marktverhältnissen in allen Unternehmensbereichen». Die Gruppe weise für das 1. Halbjahr einen...

Tamedia: Operatives Ergebnis geht im Halbjahr deutlich zurück

Tamedia ist im ersten Semester vor allem dank Übernahmen gewachsen. Im angestammten publizistischen Kerngeschäft hält der Kriechgang indes weiter an. Und auch die erfolgreichen...

NZZ Mediengruppe: Wachstum im Nutzermarkt für das 2. Halbjahr angestrebt

Die NZZ-Mediengruppe hat sich im ersten Halbjahr 2019 in einem schwierigen Medienmarkt behauptet. Auf vergleichbarer Basis erzielte die Gruppe im Kerngeschäft ein stabiles operatives...

ZT Medien: 24 Stellen werden abgebaut

Das Zofinger Druck- und Medienunternehmen ZT Medien AG baut 24 Stellen ab. Grund sind strukturelle Veränderungen in der gesamten Medienbranche mit massiv sinkenden Umsätzen...