Nichtkotierte Aktien

In der Schweiz gibt es rund 300 Firmen, deren Aktien ausserbörslich (over-the-counter=OTC) gehandelt werden. Obwohl es sich bei diesen Gesellschaften zum grossen Teil um traditionsreiche und solide Unternehmen handelt, kommunizieren sie mit dem Kapitalmarkt und ihren Investoren sehr eingeschränkt. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich dieser nichtkotierten Nebenwerte und unser grosses Netzwerk möchten wir diesen Unternehmen durch unsere Analysen, Kommentare und Interviews mehr Visibilität geben und so dem Segment der nichtkotieren Schweizer Aktiengesellschaften zu mehr Transparenz verhelfen. Gehandelt werden die Aktien dieser 300 Firmen u.a. auf OTC-X – der elektronischen Handelsplattform der BEKB sowie bei weiteren Banken.

Swisstulle: Attraktive Ausschüttungsrendite trotz Margendruck

Die Swisstulle AG ist ein wichtiger Nischenplayer im Bereich der Textilindustrie. Vom reinen Tüllhersteller für Stickereien hat sich das Unternehmen zu einem international wichtigen...

Casino Luzern: Aktionäre müssen trotz Gewinnplus auf Dividende verzichten

Die Kursaal-Casino AG Luzern konnte sich im Geschäftsjahr 2017 dem Negativtrend der Casinobranche entziehen. So stieg die Besucherzahl im Casino um 0.7% auf rund...

EW Uznach: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 dank höherer Dienstleistungserträge

Die Elektrizitätswerk Uznach AG (EWU) erbringt seit mittlerweile mehr als 110 Jahren Energie-Dienstleistungen im Raum Uznach im Kanton Sankt Gallen. Die Gemeinde am Rande der...

Bad Schinznach: Erfolgreicher Start ins Geschäftsjahr 2018

Im Gegensatz zum vergangenen Jahr war das Wetter an der 96. Generalversammlung der Bad Schinznach AG weniger gemütlich. Daran könnte es auch gelegen haben,...

Grand Casino Baden: Im Bann des Referendums zum Geldspielgesetz

Ganz im Bann des Referendums gegen das Geldspielgesetzes steht die Stadtcasino Baden AG. VR-Präsident Jürg Altorfer beschwört im Vorwort zum Geschäftsbericht 2017 seine Aktionäre,...
Der Abbau von Kies benötigt hohe Landreserven.

Griston Holding: Margendruck in der Baubranche verhindert Gewinnplus

Die in der Baubranche tätige Griston Holding AG konnte im 2017 von einer guten Nachfrage profitieren. So trugen, wie dem neuesten Geschäftsbericht entnommen werden...

Lurag: Höhere Kosten egalisieren Umsatzplus

Die Lurag Luzerner Raststätten AG konnte im Geschäftsjahr 2017 die Einnahmen um 2.2% auf 19.8 Mio. CHF erhöhen. Klar positiv entwickelte sich der Hotelbetrieb...

Casino Kursaal Interlaken: Ertragsrückgänge in allen Sparten

Die Congress Centre Kursaal Interlaken AG (CKI) spürte im 2017 die Zyklizität des Kongressgeschäfts. So finden die umsatzstarken Kongresse, die in Interlaken traditionsgemäss aus...

SGV Gruppe: Rekordumsätze in allen Sparten – Einführung der Einheitsaktie soll Aktionärsstruktur vereinfachen

Bei der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees AG (SGV Gruppe) stehen derzeit alle Sparten voll unter Dampf. Obwohl das letzte Jahr von dem Unfall des neuen...
Solaranlagen liefern grünen Strom.

La Goule: Höhere Strombeschaffungspreise und tiefe Eigenproduktion belasten das Geschäftsjahr 2017

Die La Goule SA musste im 2017 einen deutlichen Rückgang der im eigenen Wasserkraftwerk produzierten Energiemenge um fast einen Drittel auf noch 17.1 GWh...