Nichtkotierte Aktien

In der Schweiz gibt es rund 300 Firmen, deren Aktien ausserbörslich (over-the-counter=OTC) gehandelt werden. Obwohl es sich bei diesen Gesellschaften zum grossen Teil um traditionsreiche und solide Unternehmen handelt, kommunizieren sie mit dem Kapitalmarkt und ihren Investoren sehr eingeschränkt. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich dieser nichtkotierten Nebenwerte und unser grosses Netzwerk möchten wir diesen Unternehmen durch unsere Analysen, Kommentare und Interviews mehr Visibilität geben und so dem Segment der nichtkotieren Schweizer Aktiengesellschaften zu mehr Transparenz verhelfen. Gehandelt werden die Aktien dieser 300 Firmen u.a. auf OTC-X – der elektronischen Handelsplattform der BEKB sowie bei weiteren Banken.

WIR Bank: Interner Führungswechsel in der Geschäftsleitung

Bei der WIR Bank kommt es wie geplant zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung. Der Verwaltungsrat hat Bruno Stiegeler zum neuen Vorsitzenden gewählt; er...

OTC-Musterdepot: Hohe Widerstandskraft gegen Fallwinde an den Börsen

Das war ein Sommer so richtig nach dem Geschmack der Anleger – von Rekord zu Rekord. So will es zumindest scheinen. Seit Anfang August...

Sunstar: Rückkehr in die operative Gewinnzone – Neuer Geschäftsführer

Die Sunstar Hotelgruppe hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (01.05.2017-30.04.2018) sowohl wegen der verbesserten Wechselkursbedingungen als auch wegen des schneereichen Winters eine deutliche Zunahme von Logiernächten...

Biella: Restrukturierungen führen zu tiefrotem Semesterergebnis

Der Büroartikelhersteller Biella Group AG sieht sich mit einem anhaltend schwierigen Marktumfeld konfrontiert. Wir berichteten bereits im März über die Ziehung der Reissleine in...

Acrevis Bank: Höherer Bruttoertrag im ersten Semester

Die Acrevis Bank AG konnte im ersten Halbjahr 2018 von der positiven Entwicklung an den Finanzmärkten profitieren. Wie das Gros der Ostschweizer Regionalbanken verfügt auch die...

Biella Group: Restrukturierungen belasten Ergebnis

Die Biella Group, Hersteller von Ordnern und Ringbüchern, verzeichnete im ersten Halbjahr eine stabile Geschäftsentwicklung. Der Umsatz stieg leicht um 1% auf 59.8 Mio....

Flughafen Bern: Erheblicher Umsatzrückgang wegen Grounding von SkyWork

Der Flughafen Bern bedauert die Betriebseinstellung der Berner Fluggesellschaft SkyWork Airlines, teilt er in einer Pressemitteilung mit. Die Betriebseinstellung der SkyWork Airlines führe kurzfristig zu einem Wegfall...

Weiss + Appetito: Höherer Umsatz, weniger Ertrag

Die im Bau- und Baudienstleistungsbereich tätige Unternehmensgruppe Weiss + Appetito steigert den Umsatz im 1. Halbjahr 2018 um 1.9 Mio. CHF auf 56.8 Mio....

Eniwa: Betriebsergebnis im Halbjahr rückläufig

Das  Energie- und Dienstleistungsunternehmen Eniwa konnte im ersten Semester den Umsatz um 4,7% auf 80.2 Mio. CHF steigern. Das Umsatzwachstum sei hauptsächlich auf gestiegene Netzentgelte...

Bergbahnen Gstaad: Schneereicher Winter lässt Erträge anschwellen

Die Bergbahnen Destination Gstaad AG konnte im Geschäftsjahr 2017/18 von den hervorragenden Witterungsbedingungen profitieren. So gelang es dem Unternehmen, die lange Negativspirale mit sinkenden...