Bad Schinznach: 96. Generalversammlung gut besucht

52 CHF Dividende beschlossen.

0
585
VR-Präsident Hans-Rudolf Wyss eröffnet die 96. Generalversammlung. Bild: Sandra Blaser/schweizeraktien.net

Einen guten Jahresabschluss konnte das Klinik- und Bäderunternehmens Bad Schinznach AG seinen Aktionären für 2017 präsentieren. Der Betriebsertrag stieg leicht auf knapp 52 Mio. CHF. Obwohl der Gewinn aufgrund der wegfallenden Erträge aus dem Immobilienverkauf auf 3.1 Mio. CHF zurückging, blieb die Dividende konstant bei 52 CHF je Aktie. An der Generalversammlung stimmten die 237 Aktionäre der Ausschüttung zu. Ausserdem erfreuten sie sich über die Naturaldividende in Form von vier Freibillets für die Aquarena oder das Thermi Spa.

Einen ausführliche Bericht über die Generalversammlung lesen Sie am 18. Mai auf schweizeraktien.net.

Fotogalerie 96. Generalversammlung

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here