Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Macro Perspective: Break-up Value oder die Kunst der Finanz-Alchemie

„Wenn die Veränderungsrate ausserhalb des Unternehmens höher ist als die im Inneren, ist das Ende in Sicht.“  Jack Welch, 1935-2020, CEO General Electric (1981-2001)...

Macro Perspective: Rund um den Klimagipfel – wie alternative Fakten und Lügen Investoren aufs...

"Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann." Mark Twain, 1835-1910, Schriftsteller, Aktivist für Menschenrechte Der nächste Klimagipfel in Glasgow beginnt. Die Regierungen wollen...

Macro Perspective: Der chinesische Drache lässt die Börsen beben

"Die Chinesen brauchen zwei Pinselstriche, um das Wort "Krise" zu schreiben. Ein Pinselstrich steht für Gefahr, der andere für Gelegenheit." Richard Nixon, 1913-1994, 37ster...

Macro Perspective: Differenzierte Börsenentwicklung von Regionen und Sektoren

„Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die grossen Vorhaben zum Scheitern.“ Konfuzius, 551 v. Chr. – 479 v. Chr., Philosoph Der USD...

Macro Perspective: Pegasus Spyware – Überwachung mit tödlichen Folgen

„Wenn es heisst, ein Mann sei unbestechlich, so frage ich mich unwillkürlich, ob man ihm genug geboten hat.“ Joseph Fouché, 1759-1820, Politiker während der...

Macro Perspective: Was sagt die Ablehnung des CO2-Gesetzes über die Schweiz?

„Ethisch ist mehr als unegoistisch!“ Albert Schweitzer, 1875-1965, Arzt, Philosoph, Theologe, Musiker Nur wenige andere hochalpine Länder wie die Andenstaaten und Nepal, tief liegende Küstenstaaten...

Macro Perspective: Inflation oder Deflation?

„Wenn ich Beschwerden über zu wenig Liquidität höre, denk daran, dass es auch so etwas wie zu viel Liquidität gibt.“ Paul Volcker, Chairman der...

Macro Perspective: Ungleichheit – Wirtschaft und Gesellschaft am Scheideweg

„Gerechtigkeit herrscht, wenn es in einem Volk weder übermässig Reiche noch übermässig Arme gibt.“ Thales von Milet, Philosoph, Begründer der abendländischen Astronomie und Geometrie,...

Macro Perspective: Schafe und Wölfe an der Wall Street

"Ich habe keine Angst vor einem Heer von Löwen, das von einem Schaf angeführt wird. Ich habe aber Angst vor einem Heer von Schafen,...

Macro Perspective: Closing the Gaps

„Es ist ganz schwierig, Produkte für Zielgruppen zu entwickeln. Sehr oft wissen die Menschen gar nicht, was sie wollen – bis du es ihnen...