Züblin: Finanzchef Roland Friederich wird nun auch zum CEO

0
733

Bei der Immobiliengesellschaft Züblin übernimmt Finanzchef Roland Friederich nun auch die operative Leitung des Unternehmens als CEO. Er führt das Unternehmen damit im Rahmen eines Doppelmandats, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Der Wechsel an der operativen Spitze erfolgt per 15. Juli 2019.

Ein Problem sieht das Unternehmen in dieser Doppelfunktion nicht. VR-Präsident Wolfgang Zürcher bezeichnet den seit 2016 als Finanzchef agierenden Friederich als „die ideale Besetzung“. Eine stark vereinfachte Organisation sei der nächste Schritt in Richtung einer optimierten Kostenstruktur, heisst es.

Der bisherige Konzernchef und Verwaltungsratspräsident Iosif Bakaleynik hatte im vergangenen Mai seinen Rücktritt angekündigt. An der Generalversammlung im Juni wurde wie vom Verwaltungsrat vorgeschlagen Wolfgang Zürcher zu seinem Nachfolger als Präsident des Gremiums gekürt.

Die Aktien der Züblin Immobilien Holding sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Zuletzt wurden 25.60 CHF für eine Aktie gezahlt.

cf/kw

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here