Wasserwerke Zug AG: Mehr Umsatz und Gewinn in 2014

0
1232

Die WWZ-Gruppe steigerte im Geschäftsjahr 2014 den Umsatz um 6.0% auf 237.5 Mio. CHF, wie das Unternehmen am 23. März in einer Medienmitteilung bekannt gab. Auch das Ergebnis auf Stufe EBIT liege mit 58.3 Mio. CHF über dem Vorjahr. Die gute Entwicklung sei durch die günstige Energiebeschaffung und Konsolidierung der Schaffhauser sasag Kabelkommunikation AG beeinflusst worden, so das Unternehmen weiter. Trotz eines negativen Finanzergebnisses habe sich der Konzerngewinn um 1.3% auf 38.2 Mio. CHF erhöht. Der Generalversammlung am 30. April werde daher eine unveränderte Dividende von 300 CHF pro Aktie vorgeschlagen.

Die Aktien der Wasserwerke Zug AG werden ausserbörslich auf OTC-X zu 11’700 CHF gesucht und für 12’000 CHF angeboten.

Zur Medienmitteilung: http://www.wwz.ch/index.php?id=139&style=c%20%252%20elf%2Fenvironk%28this%29%3B%209%3BBBasis.gif_2012.jpg-1908.html%3D14Kennzahlen 2014

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TEILEN

Kommentar verfassen