Gondelbahn Grindelwald-Männlichen: 35 Mio. CHF für neue Bahn, Kapitalerhöhung soll 5.5 Mio. CHF bringen

0
2086
Nach einer Betriebszeit von fast 40 Jahren wird die alte Gondelbahn am Männlichen Ende 2018 ersetzt. Bild: www.maennlichen.ch
Nach einer Betriebszeit von fast 40 Jahren wird die alte Gondelbahn am Männlichen Ende 2018 ersetzt. Bild: www.maennlichen.ch

Die Gondelbahn-Grindelwald Männlichen AG (GGM) führt im Juni und Juli nun ihre an der jüngsten Generalversammlung beschlossene Kapitalerhöhung durch. Insgesamt soll das Aktienkapital von derzeit 5.5 Mio. CHF durch die Ausgabe von 55’000 neuen Namenaktien zu nominal 100 CHF auf 11 Mio. CHF erhöht werden. Zeitgleich findet eine sogenannte „Entmaterialisierung“ der Aktien statt, so dass Aktien der GGM künftig nur noch im Bankdepot verwahrt werden können. Bezugsberechtigt bei der Kapitalerhöhung sind Aktionäre, die am 10. Juni Aktien in ihrem Besitz haben. Sie können im Verhältnis 1:1 für je eine alte Aktie eine neue Aktie der GGM beziehen. Ein Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen. Die Bezugsfrist läuft vom 13. Juni bis 15. Juli 2016.

Umsatzrückgang in 2015

Im Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Betriebsertrag von knapp 8 Mio. CHF (- 7.8%). Insbesondere die Erträge im wichtigen Wintergeschäft waren um 9.8% rückläufig und lagen nur noch bei 5.7 Mio. CHF. Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) erreichte 2.1 Mio. CHF (Vorjahr: 2.8 Mio. CHF). Unter dem Strich verblieb ein Reingewinn von 202’837 CHF. Die GGM erhofft sich von der in Grindelwald geplanten V-Bahn und der damit verbundenen Erneuerung ihrer Gondelbahn eine komfortablere und schnellere Fahrt auf den Männlichen. Bis Dezember 2018 soll die bestehende 4-er Gondelbahn durch eine Einseilumlaufbahn mit 10er-Kabinen ersetzt werden. Die Investitionen in die neue Bahn betragen insgesamt 35 Mio. CHF. Neben den frischen Mitteln aus der Kapitalerhöhung soll die Investition über Leasing (21 Mio. CHF), ein Bankdarlehen (5.5 Mio. CHF) sowie aus Eigenmitteln (3 Mio. CHF) finanziert werden.

Die Aktien der GGM werden ausserbörslich auf der Plattform OTC-X der BEKB zu 50 CHF gesucht und zu 60 CHF angeboten.

Kommentar verfassen