Peach Property: Kauf eines weiteren Wohnportfolios in Deutschland

0
962
Aktienkursentwicklung von Peach Property im letzten Jahr. Quelle: money-net.ch

Die Immobiliengesellschaft Peach Property hat ein weiteres Wohnportfolio in Deutschland erworben. Es handelt sich um 793 Wohneinheiten verteilt auf vier Standorte in Hessen und Thüringen. Den Vermietungsstand beziffert die an der SIX kotierte Gesellschaft in einer Mitteilung vom Donnerstag auf knapp 93% und die jährliche Ist-Miete auf 2,8 Mio CHF. Die Soll-Miete steigt damit um rund 10% auf 33 Mio CHF.

Ein Grossteil der neuen Wohnungen verfüge über 2 und 3 Zimmer. Aufgrund einer Totalsanierung im Jahr 2004 befinde sich die Mehrheit der Objekte in einem guten Zustand.

Mit diesem Zukauf steigt der Wohnungsbestand um 13% auf 6’772 Einheiten. Mittelfristig peilt Peach Property bekanntlich einen Bestand von 9’000 Wohnungen an.

Erst im November hatte die Gesellschaft den Kauf eines Wohnportfolios in Bielefeld mit 1’100 Wohnungen bekannt gegeben.

Die Aktien von Peach Property wurden zuletzt zu einem Kurs von 28.40 CHF gehandelt.

cp/tp

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here