Carlo Gavazzi: Lorenzo Trezzini wird neuer Finanzchef

0
622
Bei der Elektrotechnikgruppe Carlo Gavazzi kommt es zu einem Wechsel auf dem Posten des Finanzchefs. Per 1. März 2020 wird Lorenzo Trezzini diese Aufgabe übernehmen und damit Anthony Goldstein ablösen.
Goldstein werde nach 37 Jahren bei Caro Gavazzi in den Ruhestand treten, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Für eine reibungslose Übergabe an seinen Nachfolger wird er allerdings noch bis Ende Juli 2020 im Unternehmen bleiben.
Trezzini verfügt über mehr als 20 Jahre an Erfahrung in Führungspositionen im Finanzwesen in Europa und den USA. Unter anderem war er als Finanzchef bei der Valartis Gruppe und der Valartis Bank oder für die Valora Holding tätig.
Die Aktien von Carlo Gavazzi sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Zuletzt wurden 264 CHF für eine Aktie gezahlt.
cf/tt
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here