Rigi Bahnen: Aktionäre liessen sich GV-Besuch trotz trübem Wetter nicht nehmen

0
160
Karl Bucher, VRP der Rigi Bahnen AG, führte souverän durch die Versammlung. Bild: André Grimm, schweizeraktien.net

Obwohl der Wettergott in diesem Jahr den Aktionärinnen und Aktionären der Rigi Bahnen nicht hold war, fanden 437 Akionäre und zahlreiche Gäste am 23. Mai den Weg auf Rigi Staffel. Im Eventzelt der Bahngesellschaft folgten sie der Generalversammlung und stimmten der Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 20 Rappen zu. Zum Ende der Versammlung klarte der Himmel auf, und die Besucherinnen und Besucher konnten den Apéro sogar im Freien geniessen.

Einen ausführlichen Bericht der Generalversammlung lesen Sie hier.

Kommentar verfassen