Bobst: Umsatz- und Gewinnsteigerung in 2016 – Research Partners hebt Kursziel an

0
1473
Binnen Jahresfrist hat sich der Aktienkurs von Bobst fast verdoppelt. Chart: www.money-net.ch

Am 2. März informierte die Bobst Gruppe über die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2016 in einer Medienmitteilung. Für den Anbieter von Anlagen und Services für Produzenten von Wellpappe und Faltschachteln lief das letzte Geschäftsjahr gut, der Umsatz nahm um 8,7% auf 1.447 Mrd. CHF zu. Das EBIT stieg stärker um 23.6% auf 103.7 Mio. CHF, und der Reingewinn belief sich auf 84.3 Mio. CHF und damit deutlich mehr, als von Analysten erwartet worden war.

Wechsel in der Rechnungslegung und beispielhafter Nachhaltigkeitsbericht

Durch den Wechsel von IFRS zu Swiss GAAP FER und andere Effekte kam es zu einer Abnahme der Bilanzsumme um 93.1 Mio. CHF und einer Zunahme des Eigenkapitals um 8.2 Mio CHF in der Bilanz zum 31. Dezember 2015. Als Folge ist die Eigenkapitalquote auf 31.1% gestiegen. Im Ausblick auf 2017 ist Bobst zuversichtlich, die Werte von 2016 wieder erreichen zu können, mahnt allerdings: „Die Art und Weise, wie Länder unter neuer politischer Führung regiert werden, kann den Welthandel beeinflussen und seine Dynamiken verändern.“ In hervorragender Weise dokumentiert Bobst in dem „Sustainable Development Report“ , was das Unternehmen tut, um die 17 Punkte der „Sustainable Development Goals“ aus der Agenda 2030 konkret umzusetzen.

Research Partners erhöht 12-Monats-Kursziel auf 95 CHF

In der aktuellen Kurzstudie zu den Ergebnissen von Bobst bekräftigen die Analysten der unabhängigen Analyse Boutique Research Partners ihre Kaufempfehlung und heben das Kursziel von 80 CHF auf 95 CHF an. Die Zahlen seien über der Guidance angesiedelt und bestätigten die Einschätzung, dass sich die Fokussierung des Managements auf Produktinnovationen und Effizienzsteigerungen auszahlen werde. Im November 2016 hatte die Analyse Boutique die Research-Abdeckung von Bobst bei Kursen um 56 CHF mit einem „Kaufen“-Rating  und Kursziel 80 CHF aufgenommen. Auch auf dem erhöhten Kursniveau liege die Bewertung auf Basis der Gewinn-Multiples um mehr als 25% unter dem eines Baskets von Schweizer Industrie-Titeln.

Die Bobst-Aktie wird seit 2001 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Der Aktienkurs liegt gegenwärtig bei 81.35 CHF.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here