Jungfraubahn-Gruppe: Research Partners bestätigen Kursziel und Kaufen-Empfehlung

0
2106

Die Jungfraubahn-Gruppe hat im ersten Halbjahr 2018 trotz eines harzigen Jahresstarts einen Rekordgewinn eingefahren. Auch mit Blick nach vorne zeigt sich das Unternehmen zuversichtlich. Seit Mitte Juni laufen nun die Bauarbeiten für das V-Bahnprojekt.

Der Betriebsertrag stieg im ersten Halbjahr um 8,7% auf 100.2 Mio. CHF, und auch der Verkehrsertrag legte um 6% auf 73 Mio. zu. Das Betriebsergebnis auf Stufe EBIT erhöhte sich um fast 20% auf 25.4 Mio. Unter dem Strich resultierte ein um 18% höherer Rekordgewinn von 20.1 Millionen.

Mit diesen Zahlen hat die Gesellschaft die Schätzungen der Experten von Research Partners RP leicht übertroffen. RP hatte im Vorfeld mit einem Betriebsertrag von 97.6 Mio. CHF, einem EBIT von 22.6 Mio.und einem Reingewinn von 18 Mio. gerechnet.

„Ergebnis hat unsere positiven Erwartungen übertroffen“

Ronald Wildmann, Head of Research bei Research Partners, sieht denn auch die positiven Erwartungen, die das unabhängige Analyse-Unternehmen für die Jungfraubahnen hatte, übertroffen. Als besonders positiv wird die Zunahme des Verkehrsertrags pro Besucher um 2% gewertet. Der Geschäftsmix aus dem Tour-Operating-Geschäft sei für die Steigerung des Durchschnittsertrages entscheidend gewesen, führt Wildmann aus. Und das anhaltend gute Sommerwetter dürfte auch die hinsichtlich Frequenzen entscheidenden Monate Juli und August in den Segmenten «Jungfraujoch» und «Erlebnisberge» positiv beinflusst haben. Research Partners sind zuversichtlich, dass auch über das Gesamtjahr der Verkehrsertrag pro Besucher gesteigert wird.

Kursverlauf der Aktie der Jungfraubahn. Quelle: six-swiss-exchange.com

RP erhöhen ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2018 und 2019 um je 3%, die Dividendenschätzungen bleiben unverändert. Das 12-Monats-Kursziel von 190.00 CHF und die Kaufen-Empfehlung wird bestätigt.

Die Aktien der Jungfraubahn Holding AG sind an der SIX kotiert. Zuletzt wurden 148 CHF für eine Aktie bezahlt.

Hinweis in eigener Sache: schweizeraktien.net veranstaltet am 30. Oktober wieder den Branchentalk Tourismus. Dieser findet im Hotel Rigi Kaltbad statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kommentar verfassen