Thermalbad Zurzach: Thomas Widmer wird neuer VR-Präsident

0
152
Anton Lauber (links) hat das Amt des VRP an Thomas Widmer weitergegeben. Bild: zvg

Die Thermalbad Zurzach AG hat an ihrer Generalversammlung am 15. Mai 2024 einen neuen Verwaltungsratspräsidenten gewählt. Thomas Widmer übernimmt das Amt von Anton Lauber, der nach acht Jahren im Verwaltungsrat, davon sieben als Präsident, aus statutarischen Gründen zurücktrat. Widmer bringe umfassende Erfahrung als CEO und Verwaltungsrat in familiengeführten Unternehmen mit, schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung.

Im Geschäftsjahr 2023 erzielte die Therme Zurzach ein Rekordergebnis mit einem Umsatz von über 16 Mio. CHF und einem Besucherzuwachs von 7% auf 395’000 Gäste. Trotz gestiegener Energiepreise erreichte der Reingewinn 0.9 Mio. CHF. Für 2024 plant das Unternehmen Investitionen von rund 3 Mio. CHF und geht von einer anhaltend positiven Entwicklung aus.

Die Aktien der Thermalbad Zurzach AG befinden sich auf einem Jahrestiefstkurs, obwohl das Unternehmen ein Bestjahr hinter sich hat. Chart: otc-x.ch

Die Aktien der Thermalbad Zurzach AG werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden 285 CHF für eine Aktie bezahlt.

Kommentar verfassen