Hügli Holding: Umsatz 2016 steigt bei wachsendem Konkurrenzdruck leicht – Research Partners bestätigt 12-Monats-Kursziel 700 CHF und „Halten“-Rating

0
77
Abfüllanlage für Beutel der Hügli Gruppe. Bild: www.huegli.com
Abfüllanlage für Beutel der Hügli Gruppe. Bild: www.huegli.com

Der Nahrungsmittelkonzern Hügli Holding veröffentlichte am 31. Januar die Umsatzzahlen für 2016 in einer Medienmitteilung. Mit 385.2 Mio. CHF lag der Umsatz 2016 um 1.8% höher als im Vorjahr. Die Zahlen bewegten sich innerhalb der vom Unternehmen kommunizierten Bandbreite der Erwartungen. Die EBIT-Marge wird mit „gut 7%“ erwartet. Um Währungseinflüsse und Akquisitionen bereinigt ging der Umsatz 2016 jedoch um 2.6% zurück. Widrige makroökonomische Rahmenbedingungen und eine verschärfte Wettbewerbssituation sind die angeführten Gründe. Besonders gravierend ist der Umsatzrückgang um 5.7% (in Euro) in Deutschland, mit einem Anteil von 58% der wichtigste Markt für Hügli. In den drei Vorjahren war das Deutschlandgeschäft mit rund 6% Wachstum p.a. der Motor der positiven Entwicklung. Für 2017 strebt Hügli ein moderates Umsatzwachstum und eine höhere EBIT-Marge an.

Research Partners erwartet höhere EBIT-Marge – Kursziel unverändert

In der aktuellen Kurzstudie zu Hügli zeigen sich die Analysten der unabhängigen Analyse Boutique Research Partners von den gemeldeten Zahlen nicht überrascht. Aufgrund der etwas über den Umsatzschätzungen liegenden Zahlen heben die Analysten ihre Schätzungen jedoch leicht an und erwarten nun eine EBIT-Marge von 7.3% für 2016 und von 7.5% für 2017. Als kritisch wird angesehen, dass der für Hügli wichtige Reformhausmarkt in Deutschland zunehmend durch Biomärkte und den Lebensmitteleinzelhandel konkurrenziert wird. Positiv wird die Straffung von bisher 5 auf nun 4 Divisionen interpretiert, da dies zu Effizienzsteigerungen beitragen kann. Auf Basis der für 2017 erwarteten Gewinne beträgt das KGV 18.3x, die Dividendenrendite liegt aktuell bei 2.1%.

Die Hügli-Aktie wird an der SIX Swiss Exchange kotiert. Aktuell liegt der Kurs bei 795 CHF und damit um 11% über dem 12-Monats-Kursziel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here