Bad Schinznach AG: Rund 220 Aktionäre an der 95. Generalversammlung

0
2293
Rund 220 Aktionäre nehmen an der 95. Generalversammlung der Bad Schinznach AG teil. Bild: Sandra Blaser

Rund 220 Aktionäre fanden sich bei schönstem Frühlingswetter in der Turnhalle in Schinznach Bad ein, um der 95. Generalversammlung der Bad Schinznach AG beizuwohnen. Die Aktionäre konnten dabei auf ein durchaus erfreuliches Geschäftsjahr 2016 zurückblicken. So konnte sowohl der Umsatz um 2.6% auf 51.5 Mio. CHF als auch das EBITDA um 6.5% auf 9.2 Mio. CHF gesteigert werden. Dabei waren nicht wie im Vorjahr die Kliniken, sondern der Bäderbetrieb Treiber des Wachstums. Durch im Vergleich zum Vorjahr 20% höhere Abschreibungen sowie einen um 21.6% tieferen ausserordentlichen Erfolg resultierte unter dem Strich ein um 21.6% niedrigerer Jahresgewinn von 5.2 Mio. CHF. Die Dividende wurde um 4 CHF auf 52 CHF pro Aktie erhöht. Wie 2016 wird auch das Geschäftsjahr 2017 im Zeichen von Erneuerungen stehen. Nachdem 2016 die Hotelhalle vollständig saniert worden war, wird in 2017 der Therapiebereich komplett erneuert werden.

Nachfolgend finden Sie erste Bilder von der 95. Generalversammlung der Bad Schinznach AG. Einen ausführlichen Bericht über die  Generalversammlung finden Sie hier.

Fotogalerie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here