Blockchain: Chancen und Risiken für KMU – Einladung zum Workshop am 23. März

Praxis-Workshop für VRP, CEO und CFO von Schweizer KMU.

0
973
Blockchain
Was ist eine Blockchain und wie funktionieren Bitcoins und ICOs?. Bild: Fotolia

Blockchain, Bitcoin, Kryptowährungen und Initial Coin Offerings (ICOs) sind Schlagworte, die seit einigen Monaten die Wirtschaftsmedien beherrschen. Doch was ist eine Blockchain eigentlich? Wie funktioniert die Technologie, und welche Auswirkungen wird sie auf das Geschäft von KMU haben? Wie kann mein Kunde mit Bitcoin bezahlen, und wie lässt sich Kapital mittels ICO beschaffen? Und welche Auswirkungen hat die jüngst publizierte Wegleitung der FINMA auf die Ausgabe von Token?

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen wir uns im Rahmen unseres Workshops zum Thema Blockchain. Referenten aus der Praxis zeigen Beispiele, erklären die Einsatzmöglichkeiten der neuen Technologie und diskutieren mit den Teilnehmern über die Chancen und Risiken der Blockchain auf das tägliche Geschäft.

Der Emittenten-Workshop Blockchain richtet sich an VRP, CEO und CFO von Schweizer Unternehmen. Er nimmt Fragestellungen rund um das Thema für KMU auf, zeigt Best Practice und ermöglicht einen intensiven Praxisaustausch in einem überschaubaren Teilnehmerkreis.

Der Workshop Blockchain findet am Freitag, 23. März 2018, im ConventionPoint der SIX Swiss Exchange statt. Zu den Referenten zählen u.a. Peter Schnürer, Chief Digital Officer  Inventx AG, Toni Caradonna, Initiant Ethereum Movie Venture, Patrick Graber, Head Business Development Val:ID, Simon Tobler, Head Trading Crypto Finance AG und Dr. Karim Maizar, Partner KellerhalsCarrard, Zürich.

Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie in dem Einladung-PDF oder auf www.schweizeraktien.net/workshops/blockckain-fuer-kmu/Die Teilnehmergebühr beträgt 750 CHF zzgl. Mwst.

Die Workshops werden unterstützt von:

BEKB|BCBESIX Swiss ExchangeKellerhals Carrard

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here