Aventron: Deutliche Umsatz- und Ergebnissteigerung

0
1070

Im ersten Halbjahr 2018 erwirtschaftete aventron, Beteiligungsgesellschaft für Wasser-, Wind- und Solarkraftwerke, einen Nettoertrag aus Lieferungen von Energie von 46.5 Mio. CHF (Vorjahr 36.8 Mio.) bei einem EBIT von 15.6 Mio. CHF (Vorjahr 12.4 Mio.). Wesentlich zum Umsatz- und Ergebniswachstum beigetragen haben die im Jahr 2017 neu erworbenen oder in Betrieb genommenen Kraftwerke, teilt das Unternehmen mit. Dazu zählten beispielsweise Windparks in Frankreich und Deutschland sowie Kleinwasserkraftwerke in Norwegen.

Im Vergleich zum Vorjahr sei das erste Quartal 2018 wasser- und windreich, das zweite Quartal durch eine gute Sonneneinstrahlung gekennzeichnet gewesen. Diese meteorologische Konstellation habe aventron mit seinem diversifizierten Energieerzeugungsportfolio zu einem positiven Start ins Geschäftsjahr 2018 verholfen, schreibt das Unternehmen weiter.

Das EBIT zum 30.6.2018 setzt sich zu 18% aus der Wasser-, zu 57% aus der Wind- und zu 25% aus der Sonnenkraft zusammen. Mit ihren Kraftwerksanlagen in sechs Ländern hat aventron so 410 GWh (Vorjahr 360 GWh) erneuerbare Energie produziert. Zum Bilanzstichtag betreibt aventron ein Portfolio von 422 MW (Vorjahr 362 MW) in Europa.

Im Verhältnis zum Nettoertrag liegt die EBITDA-Marge leicht höher bei 70,2% (69,2%) und die EBIT-Marge nahezu unverändert bei 33,5% (33,7%). Als Halbjahres-Nettogewinn resultieren 6.4 Mio. CHF (Vorjahr 3.2 Mio.). Das EBITDA pro Aktie erhöhte sich auf 0.96 Franken pro Aktie (Vorjahr 0.74).

Umsatzprognose angehoben

Nach den zufriedenstellenden Zahlen zum Halbjahr erhöht die Geschäftsleitung ihre für das Gesamtjahr 2018 abgegebene Prognose auf einen Umsatz von 90 Mio. CHF. Dazu werden auch die sofort umsatzwirksamen Sacheinlagen in Form eines 42 MW Windparks in Spanien und von Solaranlagen in Frankreich (1 MW) aus der Kapitalerhöhung beitragen. Das Ziel, ein Portfolio aus erneuerbaren Energien mit einer Leistung von 500 MW zu erreichen, liegt damit in greifbarer Nähe, schreibt das Unternehmen.

Die Gesellschaft ist an der BX Swiss kotiert und notierte zuletzt bei 9.60 CHF.

TEILEN

Kommentar verfassen