Griesser Holding: Urs Neuhauser wird neuer CEO

0
796
Ab 1.2.2019 neuer CEO bei Griesser: Urs Neuhauser. Bild: linkedin.com

Bei der Griesser Holding AG  kommt es zu einem Wechsel in der Chefetage: Zum 1. Februar wird Urs Neuhauser neuer CEO des Anbieters von Sonnenschutzprodukten für Häuser, von Wintergärten und Markisen. Er löst damit Miteigentümer Walter Strässle ab, der das Unternehmen 28 Jahre operativ führte.

Urs Neuhauser war zuletzt als Mitglied der Gruppenleitung der Jansen AG insbesondere für die Bereiche Jansen Steel Systems, Plastic Solutions und Schüco Schweiz verantwortlich.

Strässle wird der nächsten Generalversammlung im April 2019 als Ersatz für den langjährigen Verwaltungsratspräsidenten Ulrich Graf vorgeschlagen. Der Mehrheitsaktionär will als zukünftiger VRP auf strategischer Ebene aktiv die Ausrichtung der Marken weinor und Griesser weiter steuern, wie das Unternehmen mitteilt.

Die Aktien der Griesser Holding AG werden auf der ausserbörslichen Handelsplattform OTC-X der Berner Kantonalbank (BEKB) gehandelt. Die letztbezahlten Kurse lagen bei 780 CHF.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here