BB Beckenried-Emmetten: Roger Joss kehrt zur Rigi Bahn zurück

0
423
Roger Joss kehrt im Herbst zu den Rigi Bahnen zurück. Bild: zvg

Anfang April 2018 übernahm Roger Joss als Geschäftsführer die Leitung der Bergbahnen Beckenried-Emmetten AG (BBE). Zuvor war der 49-Jährige von Mitte 2012 bis Frühjahr 2018 bei den Rigi Bahnen für Marketing & Verkauf zuständig. Wie Res Schmid, VR-Präsident der BBE, heute in einer Medienmitteilung bekannt gab, wird Roger Joss die Klewenalp verlassen und zur Rigi Bahnen AG zurückkehren.

«Während den vergangenen 3 Jahren legte Joss den Fokus auf die Umsetzung der vom Verwaltungsrat definierten Strategie, die grundlegende Reorganisation des Unternehmens, den Aufbau des Marketings und des Online-Vertriebs sowie auf die Angebots-Entwicklung des Berggebiets Klewenalp-Stockhütte», heisst es in der Mitteilung weiter. Spätestens Ende Oktober werde Roger Joss die BBE Richtung Rigi verlassen.

Dort soll er seine langjährige touristische Erfahrung als Verantwortlicher im Internationalen Verkauf einbringen, um nach der Corona-Pandemie die Zielmärkte wieder anzukurbeln.

Die Aktien der Rigi Bahnen AG werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden 9.70 CHF für eine Aktie bezahlt. Aktien der BBE können über die Gesellschaft direkt bezogen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here