Auto AG: Generalvertrieb für EFOY Brennstoffzellen in der Schweiz

0
1120

Der Brennstoffzellen-Anbieter SFC Energy kooperiert mit der Auto AG Truck für den Vertrieb der EFOY Brennstoffzellen und Lithium-Batterien in der Schweiz. Die Auto AG Truck schliesst damit eine wichtige Lücke im Geschäftsbereich «energy solutions», wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gibt.  Das Angebot für die autarke Stromversorgung umfasse nun die gesamte Palette von mobilen Kleingeräten ab 40 Watt Leistung bis zu grossen, stationären Systemen mit bis zu 500 Kilowatt.

Bereits im letzten Jahr habe sich die Auto AG Truck in einer Zusammenarbeit mit SFC Energy und der Test-Fuchs GmbH in Österreich für die Entwicklung und Lancierung eines mobilen und emissionsfreien Wasserstoff-Generators engagiert, schreibt das Unternehmen aus Rothenturm. Der Prototyp des H2Genset sei bereits der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Nun übernimmt die Auto AG Truck den Generalvertrieb für die EFOY Brennstoffzellen für die Schweiz und stösst damit in den Bereich der kleinen, kompakten Geräte vor.

Die Aktie der Auto AG Truck ist auf otc-x gelistet und kostete zuletzt 460 CHF.

Kommentar verfassen