Nichtkotierte Aktien

In der Schweiz gibt es rund 300 Firmen, deren Aktien ausserbörslich (over-the-counter=OTC) gehandelt werden. Obwohl es sich bei diesen Gesellschaften zum grossen Teil um traditionsreiche und solide Unternehmen handelt, kommunizieren sie mit dem Kapitalmarkt und ihren Investoren sehr eingeschränkt. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich dieser nichtkotierten Nebenwerte und unser grosses Netzwerk möchten wir diesen Unternehmen durch unsere Analysen, Kommentare und Interviews mehr Visibilität geben und so dem Segment der nichtkotieren Schweizer Aktiengesellschaften zu mehr Transparenz verhelfen. Gehandelt werden die Aktien dieser 300 Firmen u.a. auf OTC-X – der elektronischen Handelsplattform der BEKB sowie bei weiteren Banken.

Auto AG Holding: Mit chinesischen Transportern in die e-Mobilitäts-Zukunft

Für den ehemaligen FDP-Ständerat Georges Theiler war es die letzten Medienkonferenz der Auto AG Holding, die er in diesem Jahr als deren Verwaltungsratspräsident leitete....

Bonainvest: Weiteres Wachstum, tieferes Jahresergebnis

Die Bonainvest Holding AG konnte 2018 die Erträge aus Vermietung von Liegenschaften um knapp 14,8% auf 7.77 Mio. CHF steigern, der Portfoliowert wuchs um 25,3 %...

Biella: Exacompta wurden bereits über 92% der Aktien angedient

Der Büroartikel-Hersteller Biella-Neher dürfte bald definitiv in französische Hände übergehen. Der in Paris beheimateten Exacompta SAS wurden nach ihrem Mitte März publizierten Übernahmeangebot bereits 92,47% des Aktienkapitals...

Bernexpo Groupe: Übernahme von zwei Stellenvermittlungsplattformen

Die Bernexpo Groupe übernimmt die beiden auf Karriere- und Job-Plattformen spezialisierten Together AG in St. Gallen und Talendo AG in Trogen (AR). Die im Bereich...

BLS: Sondereffekte führen 2018 zu Verlust – Neues Geschäftsmodell für Schifffahrt

Die BLS konnte 2018 in allen vier Geschäftsfeldern Personenmobilität, Infrastruktur, Güterverkehr und Immobilien Gewinne erwirtschaften. Allerdings führt die Kompensation aufgelaufener Zinsdifferenzen sowie die Wertberichtigung...

Kongresshaus Zürich: Eröffnung erst im 2021 – längere Durststrecke für Aktionäre

Die Betriebsgesellschaft Kongresshaus Zürich AG (Kongresshaus) muss die Wiederaufnahme des Betriebs nach dem Umbau verschieben. Wie die Kongresshaus-Stiftung in einer Medienmitteilung informiert, wird die...

Ferien- und Sportzentrum Hoch-Ybrig AG: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/2018

Licht am Ende des Tunnels? Nach drei schwachen Jahren kann die Ferien- und Sportzentrum Hoch-Ybrig AG auf ein sehr erfreuliches Geschäftsjahr 2017/2018 zurückblicken. Die...

Conzzeta: Rückläufige Umsätze im ersten Quartal

Der Mischkonzern Conzzeta hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr nicht gehalten. Das sehr starke Wachstum des Vorjahres...

Bad Schinznach: Rekordhoher Betriebsgewinn von 9.7 Mio. CHF im 2018

Die Bad Schinznach AG knüpfte im Geschäftsjahr 2018 an die stabile Entwicklung der Vorjahre an. Gesamthaft konnten die Umsätze um 0,6% auf 52.2 Mio....

Naturaldividenden: Aktionäre werden mit Geschenken und feinem Essen verwöhnt

Die aktuell laufende Generalversammlungssaison bietet den Aktionären nicht nur die Möglichkeit, Informationen aus erster Hand über «ihr» Unternehmen zu erhalten. Oft wird der Besuch...