Nichtkotierte Aktien

In der Schweiz gibt es rund 300 Firmen, deren Aktien ausserbörslich (over-the-counter=OTC) gehandelt werden. Obwohl es sich bei diesen Gesellschaften zum grossen Teil um traditionsreiche und solide Unternehmen handelt, kommunizieren sie mit dem Kapitalmarkt und ihren Investoren sehr eingeschränkt. Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich dieser nichtkotierten Nebenwerte und unser grosses Netzwerk möchten wir diesen Unternehmen durch unsere Analysen, Kommentare und Interviews mehr Visibilität geben und so dem Segment der nichtkotieren Schweizer Aktiengesellschaften zu mehr Transparenz verhelfen. Gehandelt werden die Aktien dieser 300 Firmen u.a. auf OTC-X – der elektronischen Handelsplattform der BEKB sowie bei weiteren Banken.

In Elg hat die ZLB ihren Hauptsitz.

Zürcher Landbank: Gewinnsteigerung dank ausgebautem Kundengeschäft

Die Zürcher Landbank (ZLB) hat im ersten Semester 2019 den Betriebsertrag und den Geschäftserfolg gesteigert. Unter dem Strich kam der Halbjahresgewinn leicht über dem...

Sustainability Leaders auf OTC-X: Top-Spot für Weleda

In der eben veröffentlichten Studie von Facit Research ist Weleda Naturkosmetik, laut den befragten Frauen in Deutschland, die mit Abstand „nachhaltigste“ Marke. Das ist...

Spar+Leihkasse Riggisberg: Leichter Anstieg des Geschäftserfolgs

Die Spar- und Leihkasse Riggisberg AG (SLR) hat im ersten Halbjahr 2019 einen leicht höheren Geschäftserfolg und mehr Gewinn als im Vorjahr erzielt. Auch bei den Kundengeldern...

Rapid: Deutlicher Umsatz- und Gewinnrückgang

Die Industriegruppe Rapid Holding  hat im ersten Halbjahr 2019 weniger umgesetzt. Unter dem Strich resultierte damit auch ein deutlich tieferer Gewinn. Der Nettoumsatz sank in der Periode...

Repower: Energieunternehmen schreibt im Halbjahr 49 Mio. Franken Gewinn

Der Energiekonzern Repower hat im ersten Semester 2019 wieder etwas verdient, nachdem im Vorjahr lediglich eine schwarze Null resultiert hatte. Mit Blick in die...

Bernerland Bank: Stabiles erstes Semester

Die Bernerland Bank hat im ersten Halbjahr 2019 den Gewinn deutlich erhöht. Zu verdanken ist die Steigerung unter anderem dem Wertschriften- und Anlagengeschäft. Dieses...

Weisse Arena: Rekordumsatz führt zu Gewinnverdoppelung

Die Weisse Arena AG konnte im per 30. April 2019 beendeten Geschäftsjahr einen neuen Rekordumsatz von 97 Mio. CHF erzielen. Die Gesellschaft profitierte unter...

NZZ Mediengruppe: Wachstum im Nutzermarkt für das 2. Halbjahr angestrebt

Die NZZ-Mediengruppe hat sich im ersten Halbjahr 2019 in einem schwierigen Medienmarkt behauptet. Auf vergleichbarer Basis erzielte die Gruppe im Kerngeschäft ein stabiles operatives...

Bergbahnen Wildhaus: Gutes Wetter lässt Kassen klingeln – Kein Ende des «Toggenburger Kriegs» in...

Die Bergbahnen Wildhaus AG (BWH) konnte im Geschäftsjahr 2018/19, das am 31. Mai 2019 endete, von idealen Witterungsbedingungen profitieren. Nach einem – wie das...

Metall Zug: Rote Zahlen im ersten Semester und Wechsel im Verwaltungsrat

Die Industriegruppe Metall Zug ist im ersten Halbjahr 2019 in die roten Zahlen gerutscht. Probleme mit der IT und eine Bodensanierung belasteten die Rechnung....