Kotierte Aktien

An der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange sind rund 250 Aktiengesellschaften kotiert. Der Fokus des Kapitalmarktes liegt auf den 20 Blue Chip-Aktien, die auch im SMI-Index abgebildet sind. Unter den übrigen Gesellschaften finden sind 80 Firmen, deren Aktien im Domestic Standard gehandelt werden. In unserer Rubrik „kotierte Aktien“ möchten wir mit unseren Analysen, Kommentaren und Interviews auch diesen kleinkapitalisierten Werten (Small Caps) mehr Visibilität verschaffen.

Immobilienmarkt Schweiz: Wer neu baut, muss Mehrwert teilen

Dieser Frühling hat trotz kühlen Temperaturen in der Zürcher Baupolitik für heisse Köpfe gesorgt. Und für einen historischen Kompromiss, bei dem Mieterverband, Hauseigentümer, linke...

Jungfrau Ski Region: 5,9% mehr Besucher in der Wintersaison

Die Bergbahnen in der Jungfrau Ski Region im Berner Oberland haben in der Wintersaison 2018/19 mehr Besucher verzeichnet. Die Anzahl der "Skier Visits" betrug 1,05...

Martin Wipfli und Markus Eberle, nebag AG: «Die Liquidität im ausserbörslichen Markt ist besser...

Die Beteiligungsgesellschaft nebag AG ist an der Schweizer Börse kotiert und investiert im Wesentlichen in substanzstarke Schweizer Aktiengesellschaften, deren Stimmrechte vor allem ausserhalb der SIX...

Polyphor: Absturz der Aktie nach Einstellung der Patientenrekrutierung zu Murepavadin

Die Aktien von Polyphor büssen zu Beginn der neuen Woche weiter an Terrain ein. Bereits am Freitag hatte der Titel des kleinen Biotech-Unternehmens nach schwachen...

Orascom DH: Umsatz gesteigert und vor Minderheiten wieder Gewinn erzielt

Der Immobilienentwickler Orascom DH hat im ersten Quartal 2019 den Umsatz deutlich gesteigert. Vor allem aber resultierte erstmals seit 2015 wieder ein Gewinn. Nach...

Hochdorf: Neuer VR stellt gesamte Strategie infrage

Der Milchverarbeiter Hochdorf findet noch nicht aus seinem Formtief. Nachdem der Konzern im März für 2018 einen Umsatz- und vor allem markanten Gewinnrückgang hatte...

IPO-Märkte: Was sagt der Börsengang von Uber?

Eine Anlagechance in der Sharing-Economy oder ein überzogen bewerteter Verlustbringer – das IPO von Uber war schon lange erwartet und von vielen Marktteilnehmern auch...

SIG Combibloc: Hat im ersten Quartal deutlich mehr verdient

Der Industriekonzern SIG Combibloc hat im ersten Quartal 2019 den Umsatz gesteigert und deutlich mehr verdient als im Vorjahr. Der bisherige Ausblick auf das...

Schaffner: Erstes Halbjahr im Zeichen der Schwäche des Automobilmarktes

Die Schaffner-Gruppe hat im ersten Halbjahr 2018/19 (per 31.03.) weniger Umsatz und Gewinn erzielt als in der entsprechenden Vorjahresperiode. Verantwortlich für den Rückgang waren...

Landis+Gyr: Umsatz 2018/19 gesteigert – Profitabilität verbessert

Landis+Gyr hat im vergangenen Geschäftsjahr 2018/19 (per Ende März) etwas mehr Umsatz erzielt und dabei die Profitabilität verbessert. Im neuen Geschäftsjahr soll es ähnlich...