SCHLAGWORTE: Repower AG

Repower: Operativ auf Kurs – Weitere Investitionen in erneuerbare Energien

Das Energiversorgungsunternehmen Repower AG erzielte im ersten Semester 2019 einen eindrucksvollen Gewinn: nach einer schwarzen Null im Vorjahr einen Reingewinn von 49 Mio. CHF....

Repower: Energieunternehmen schreibt im Halbjahr 49 Mio. Franken Gewinn

Der Energiekonzern Repower hat im ersten Semester 2019 wieder etwas verdient, nachdem im Vorjahr lediglich eine schwarze Null resultiert hatte. Mit Blick in die...
Moderne Gebäude ersetzen zunehmend alte Gemäuer.

Repower: Wasserkraftwerk im Puschlav kann erneuert werden

Der Energiekonzern Repower will die Wasserkraftanlagen im Puschlav erneuern. Den dazu benötigten Anpassungen der Konzessionen stimmten die Gemeinden am Sonntag zu. Man sei erfreut über...

Repower: Steigende Strompreise geben Bündner Energiekonzern Rückenwind

Die Durstrecke dauerte mehr als fünf Jahre: Von 2012 bis Anfang 2017 gingen die Grosshandelspreise für Strom stetig zurück. Für Stromproduzenten wie den Bündner...
Poschiavo ist sehr abgelegen in der Schweiz.

Repower: Geschäft läuft in 2018 besser als erwartet

Das Graubündner Energieunternehmen Repower geht für 2018 von einem besseren Ergebnis aus als bisher erwartet wurde. Wie das Unternehmen heute mitteilte, entwickelt sich das...
Moderne Gebäude ersetzen zunehmend alte Gemäuer.

Repower: Eindrücklicher Turnaround im zweiten Semester 2017 bestätigt

Das Energieunternehmen Repower AG konnte im 2017 die eigenen Erwartungen klar übertreffen. So hat das Unternehmen noch im September mit einem schwachen zweiten Halbjahr...

Repower: Pierin Vincenz tritt als VR-Mitglied an kommender GV zurück

Pierin Vincenz, Präsident des Verwaltungsrates von Repower, stellt sich an der kommenden Generalversammlung des Energieunternehmens nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Vincenz möchte sich...

Repower: Teilrückkauf von maximal 50 Mio. CHF für ausstehende Anleihe gestartet

Das Bündner Energieunternehmen Repower hat heute die Gläubiger ihrer ausstehenden Anleihe über 115'000'000 CHF zu 2.375% mit Fälligkeit am 20. Juli 2022 zu einem...

Repower: Hohe Energiebeschaffungskosten sorgen für ein spürbar tieferes EBITDA

Im ersten Halbjahr 2017 erwirtschaftete das bündnerische Energieunternehmen Repower Holding einen Gesamtumsatz von 904.7 Mio. CHF, was einem Anstieg um 2.7% zur Vorjahresperiode entspricht....

Repower: 2016er-Ergebnis erneut von Sondereffekten überlagert, erste operative Fortschritte – Aktien sind eine „Strompreiswette“

Der Anfang April 2017 vorgelegte Abschluss für das Geschäftsjahr 2016 des seit Ende April 2016 auf OTC-X gelisteten Energieversorgers Repower AG überzeugt nur teilweise....