OTC-Musterdepot: Outperformance steigt weiter – die Top-Performer

0
1223
Gebaeude_mit_Logo
Die Aktie der Messegesellschaft ist einer der Top-Performer im OTC-Musterdepot. Bild: Bernexpo

Das OTC-Musterdepot von schweizeraktien.net baut seine Outperformance zum BEKB Liquidity Index weiter aus und lässt auch den breiten Schweizer Aktienmarkt der kotierten Werte im SMI weit hinter sich zurück. Seit dem letzten Update vor rund vier Wochen stieg die Performance des Depots YTD, year to date – also seit Jahresanfang – von 2.4% auf 9.2%. Der BEKB Liquidity Index konnte dagegen nur leicht von -1.3% auf -0.2% zulegen.

Zu den Top-Performer im Depot in den letzten Wochen zählten die Aktien von Bernexpo Holding, Générale Beaulieu, Kongress+Kursaal Bern, Menzi Muck, Thurella, Weiss+Appetito und Zur Rose. Mit einem Anstieg um 15.0 Prozentpunkte auf eine Performance seit Jahresanfang von 9.6% verzeichnete dabei die Aktie der Online-Apotheke das mit Abstand kräftigste Kursplus.

Zur Rose – Wiederaufnahme der Dividendenzahlung als Zeichen der Zuversicht

Grund dafür waren nicht nur die überraschend guten 2014er-Zahlen mit einem deutlichen Anstieg im operativen Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf das Vierfache, sondern auch die Wiederaufnahme der Dividendenzahlung. Der Kursrückgang in den ersten Wochen nach dem Aus beim Euro-Mindestkurs war damit wie von uns schon Anfang Februar vermutet eine gute Gelegenheit zum Einstieg.

Die Kurssteigerungen der anderen Top-Performer waren überwiegend ebenfalls Folge starker Jahreszahlen. So erreichte der Umsatz von Bernexpo im 2014 mit 62.3 Mio. CHF nicht nur einen Rekordwert, sondern auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern wurde massiv um 28.7% auf 7.4 Mio. CHF ausgebaut. Dabei war 2014 noch nicht einmal das typische Messejahr mit den Top-Veranstaltungen. Denn die stärksten Events finden in ungeraden Jahren statt, im 2014 wäre damit eigentlich kein Rekord zu erwarten gewesen.

Rheintal-Assets mit neuem Namen

Wie vor wenigen Tagen auf schweizeraktien.net berichtet, heisst Rheintal-Assets möglicherweise schon in Kürze Menzi Muck. Beim Unternehmen scheint sich einiges zu entwickeln, die aktuellen Kurssteigerungen könnten erst der Anfang gewesen sein.

Die schönen Kursgewinne bei Thurella seit dem letzten Update des OTC-Musterdepots von 5.6 Prozentpunkten waren dagegen klar die Folge der guten Jahreszahlen des Gemüse- und Fruchtsaftproduzenten. Wie bereits berichtet, steigerte das Unternehmen seinen Umsatz im vergangenen Jahr nicht nur um 8% auf 30.5 Mio. CHF, sondern auch das operative Ergebnis klar überproportional um 11.7%. Trotz einer vergleichsweise hohen Bewertung mit 16er-KGV und einer nur unterdurchschnittlichen Dividendenrendite von rund 1.9%, ist die Aktie für mittel- bis langfristig orientierte Anleger vielversprechend.

Die Redaktion hat im OTC-Musterdepot jetzt übrigens wie auch schon im SPI-Musterdepot komplett auf Stückzahlen umgestellt. Wegen der zugrundeliegenden Positionsgrössen beträgt der Startbetrag nun nicht 100‘000 CHF, sondern 101‘673 CHF. Die Performance-Abweichung zur ursprünglichen Ausgangsverteilung der Positionen liegt bei 0.5%, ist aber angesichts der guten Jahresperformance und klaren Überrendite zum Vergleichsindex zu vernachlässigen. Dennoch bitten wir die Abweichung nachzusehen.

 

schweizeraktien.net Musterdepot OTC
Valoren Unternehmen Kaufkurs aktueller Kurs Stück in CHF Performance
1110034 Bernexpo Holding 396 460 25 11500 16,2%
160200 Générale Beaulieu 10600 12400 1 12400 17,0%
161329 Kongress+Kursaal Bern 410 455 25 11375 11,0%
10517517 Lorze AG 20,85 20 480 9600 -4,1%
1792366 Menzi Muck AG 6050 6800 2 13600 12,4%
199228 Parkresort Rheinfelden 655 680 15 10200 3,8%
251331 Soc. Suisse des Explosifs 3100 3100 3 9300 0,0%
1474512 Thurella AG 90 105 110 11550 16,7%
21293696 Weiss+Appetito 300 315 33 10395 5,0%
4261528 Zur Rose AG 23 25,2 430 10836 9,6%
Cash 258
Performance gesamt 111014 9,2%
BEKB Liquidity Index 965,6 963,56 -0,2%
Start: 6.1.15, Start fiktiv mit 101’673 CHF; Stand: 4.5.15

 

Kommentar verfassen