Repower: Bündner Energiekonzern erhält mit Brigitte Krapf eine neue Finanzchefin

0
1375
Brigitte Krapf. Bild: zvg
Brigitte Krapf. Bild: zvg

Der Energiekonzern Repower erhält ab dem 1. Februar eine neue Finanzchefin. Wie das Unternehmen heute mitteilte, hat der Repower-Verwaltungsrat Brigitte Krapf zur neuen CFO der Repower AG gewählt. Krapf ist seit 2014 Leiterin Treasury bei Repower. Zuvor war sie über 13 Jahre in unterschiedlichen Funktionen bei der Grossbank UBS AG im In- und Ausland tätig. Sie tritt die Nachfolge von Stefan Kessler an, der Repower nach elfjähriger Tätigkeit verlässt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Die Aktien der Repower AG werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden Kurse von 56 CHF pro Aktie gezahlt. Seit dem Listing der Einheitsaktie im Mai 2016 haben die Repower-Aktien im ausserbörslichen Markt um rund 30% zugelegt.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here