Clientis: Erfolgreicher Wechsel zu neuem IT-Provider

0
1348

Die Regionalbankengruppe Clientis konnte Ende 2017 den Wechsel zu einem neuen IT-Provider abschliessen. Insgesamt lassen nun 25 Regionalbanken ihre IT neu durch die Inventx AG betreiben, schreibt Clientis in einer Mitteilung. Der reibungslos verlaufenen Transition zum Jahreswechsel und der erfolgreichen Betriebsaufnahme seien intensive Projektarbeiten während 20 Monaten vorausgegangen.

Bezüglich der Anzahl Banken handle es sich um den grössten IT-Wechsel der letzten
Jahre in der Schweiz. Für die 25 Banken – 15 Clientis Banken und 10 weitere Regionalbanken, die das IT-Plattform-Management der Clientis AG nutzen – könnten mit dem Wechsel zu Inventx die steigenden Anforderungen an die Flexibilität und die Qualität der IT-Dienstleistungen noch besser erfüllt werden. Gleichzeitig würden die IT-Kosten, der grösste Kostenblock beim Sachaufwand der Banken, wesentlich sinken, so Clientis.

Die Aktien bzw. Genossenschaftsanteile von sieben Clientis-Banken werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here