Jungfraubahnen: Rekordzahlen für 2017 gemeldet – Research Partners erhöht Kursziel und rät weiter zum Kauf der Aktie

Baubeginn der V-Bahn dürfte Aktienkurs weiter stützen.

0
358
Jungfraubahnen Chart
Um fast 40% hat die Aktie der Jungfraubahn-Gruppe binnen Jahresfrist zugelegt. Chart: moneynet.ch

Letzten Freitag meldete die Jungfraubahn-Gruppe für das Geschäftsjahr 2017 Rekordzahlen bei den Besuchen auf dem Jungfraujoch und bei den anderen zur Gruppe gehörenden Ausflugsbahnen.

Demnach besuchten im vergangenen Jahr 1’041’500 Personen das Jungfraujoch. Dies entspricht einer Zunahme um 13.6% gegenüber dem Vorjahr. Das bisherige Rekordjahr 2015 konnte vor allem dank eines starken ersten Semesters 2017 um 3.4% übertroffen werden. Doch nicht nur am Jungfraujoch fielen die Rekorde: Auch im Segment Erlebnisberge erzielte das grösste Bergbahnunternehmen der Schweiz Höchstwerte. Die Firstbahn erreichte ein Plus von 17.8% bei den Gästezahlen und das beste Sommerergebnis der Geschichte. Um 30% legten die Besucherzahlen der Harderbahn zu. Und auch die Mürrenbahn beförderte mit 655’000 Passagieren 6.7% mehr Gäste als im Vorjahr.

Erfreuliche Zahlen konnten die Jungfraubahnen auch im schwierigen Wintersportgeschäft vermelden. Vom Saisonstart bis zum 2. Januar 2018 registrierte die Jungfrau Ski Region, an der die Jungfraubahn-Gruppe mit 60% beteiligt ist, 180’000 Skier Visits. Dies entspricht einem Anstieg um 60% gegenüber der vergleichbaren Vorjahresperiode.

Research Partners zeigen sich «positiv überrascht»

Das unabhängige Analyseunternehmen Research Partners zeigt sich «positiv überrascht» über die Personenfrequenzen und die Skier Visits zum Saisonstart. In einer Kurzstudie schreiben die Analysten, dass die Zahlen über den Erwartungen gelegen haben. Die Gewinnschätzungen würden daher erhöht. Das Gewinnmomentum für die Jungfraubahn-Aktie bleibe positiv. Zudem dürfte der Bau der V-Bahn die Aktienkursentwicklung stützen. Research Partners erhöht daher das Kursziel von 135 CHF auf 155 CHF und behält das «Kaufen»-Rating bei.

Die Aktien der Jungfraubahn Holding werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt. Zuletzt wurden Kurse von 136 CHF für eine Aktie gezahlt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here