Bucher Hydraulics: Expansion in China

Übernahme von 80 Prozent an Wuxi Deli Fluid Technology

0
827

Der Industriekonzern Bucher expandiert in China. Über die Division Bucher Hydraulics hat das Unternehmen in China ein Joint Venture vereinbart zur Übernahme von 80% an Wuxi Deli Fluid Technology, einem Hersteller von hydraulischen Pumpen und Kompaktaggregaten. Damit werde die Position in China und das weltweite Produktangebot verstärkt, teilt Bucher Industries am Mittwoch mit. Die Transaktion muss noch von den chinesischen Behörden bewilligt werden.

Deutliche Kursgewinne von über 1,5% nach Bekanntgabe der Übernahme von Wuxi Deli Fluid Technology. Kursverlauf der Bucher-Industrie-Aktie. Quelle: moneynet.ch

Wuxi Deli Fluid Technology Co., Ltd. (Wuxi Deli) mit Sitz in Wuxi in der Provinz Jiangsu, China, wurde 2004 gegründet. Zu Wuxi Deli gehört das Unternehmen Wuxi Deli Hydraulics Co., Ltd., das 1956 als Staatsbetrieb gegründet und 2000 in eine private Kapitalgesellschaft umgewandelt wurde. 2017 erzielte Wuxi Deli im Hydraulikbereich mit etwa 320 Mitarbeitenden einen Umsatz von rund 40 Millionen Franken.

Das Joint Venture soll in die Organisation von Bucher Hydraulics eingegliedert werden und unter dem Namen Bucher Hydraulics (Wuxi) Co., Ltd. auftreten.

Die Aktie von Bucher Industries ist an der SIX Swiss Exchange kotiert und kostete zuletzt 386.60 CHF.

cf/hr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here