Espace Real Estate: Verwaltungsrat wird neu aufgestellt

0
1970
Wird ab nächstem Mai dem VR-Gremium der Espace Real Estate vorsitzen: Dr. Andreas Hauswirth. Bild: espace

An der kommenden Generalversammlung im Mai 2019 wird Andreas Hauswirth, langjähriges Verwaltungsratsmitglied beim Solothurner Immobilienunternehmen Espace Real Estate, zum neuen Verwaltungsratspräsidenten vorgeschlagen. Er ersetzt Christoph M. Müller, der sich altershalber nicht mehr zur Wiederwahl stellt, wie das Unternehmen in einem Communique mitteilt.

Aus dem gleichen Grund verlässt auch Jörg Kaufmann den Verwaltungsrat. Zur Neuwahl in das Gremium stellen sich Stephan A. Müller (37), der jüngere Sohn des abtretenden VR-Präsidenten, sowie Ueli Winzenried (63) der GV.

Die Aktien der Espace Real Estate Holding AG werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden 139 CHF pro Aktie gezahlt.

Kommentar verfassen