Montana Tech Components: Erstnotiz der Aerospace-Tochter an der SIX für den 12. Mai geplant

0
338

Nach Varta und Aluflexpack wagt nun auch das dritte Tochterunternehmen der ausserbörslich gehandelten Montana Tech Components AG seinen Börsengang. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, sollen die Aktien der Montana Aerospace AG am 12. Mai 2021 erstmals an der Schweizer Börse SIX gehandelt werden. Der Bookbuilding-Prozess startet am heutigen 4. Mai und dauert bis zum 11. Mai 2021. Die Preisspanne wurde mit 24.15 bis 25.65 CHF je Aktie festgesetzt.

Mit dem Börsengang ist eine Kapitalerhöhung verbunden. Insgesamt werden 18’219’462 neue Aktien im Publikum platziert. Der Bruttoemississonserlös soll mindestens 440 Mio. CHF betragen. Die Montana Tech Components AG wird eine Mehrzuteilungsoption («Greenshoe») von bis zu 2’732’919 bestehenden Aktien zur Verfügung stellen und auch nach dem IPO Mehrheitsaktionär bleiben. Der Streubesitz soll nach einen erfolgreichen IPO bei 43,5% liegen. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, haben zwei neue internationale institutionelle Investoren für eine garantierte Zuteilung bereits zugesagt, im Zuge des Börsengangs neue Aktien im Gesamtvolumen von rund 124 Mio. CHF zu zeichnen. Begleitet wird Montana Aerospace bei seinem Börsengang von der Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG als Sole Global Coordinator und Joint Bookrunner sowie der Commerzbank AG und der Zürcher Kantonalbank.

Montana Aerospace bezeichnet sich selber als führenden Hersteller von Systemkomponenten und komplexen Baugruppen für die Sektoren der Luftfahrt, E-Mobilität und Energie mit weltweiten Konstruktions- und Fertigungsstandorten. Zu den Kunden gehören Firmen wie Airbus und Boeing. 2020 erzielte das Unternehmen mit seinen 4’800 Mitarbeitern einen Umsatz von 614 Mio. EUR und wies ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 45 Mio. EUR aus.

In den letzten Wochen hat sich der Aktienkurs der ausserbörslich gehandelten Montana Tech-Aktie mehr als verdoppelt. Chart: otc-x.ch

Die Aktien der Muttergesellschaft Montana Tech Components AG werden ausserbörslich auf OTC-X gehandelt. Der Kurs ist in den letzten Wochen stark gestiegen. Zuletzt wurden 28.50 CHF für eine Aktie bezahlt. Wir werden in den kommenden Tagen eine ausführliche Analyse der beiden Unternehmen publizieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here