Auto AG Truck: Peugeot, Citroën und Opel neu im Portfolio

0
1047
Die Exponenten der Auto AG Truck und der AP Automobile Schweiz AG, anlässlich der Vertragsunterzeichnung: v.l. Marc Ziegler, CEO Auto AG Group, Massimo Rizzo, Manager LCV & Conversion, AP Automobile Schweiz AG, Schlieren, Visar Behluli, Verkaufsleiter Stellantis Brands, Oliver Marinkovic, Geschäftsführer Sales Auto AG Truck. Bild: zVg.

Das Markenportfolio im Sales und After Sales der Auto AG Truck erhält Zuwachs. Ab sofort wird die Palette mit den Nutzfahrzeugen von Peugeot, Citroën und Opel erweitert, gibt das Unternehmen aus Rothenburg (LU) in einer Pressemitteilung bekannt. Dies geschehe im Rahmen einer Kooperation mit den Importeur-Firmen AP-, AC- und AO Automobile Schweiz AG. «Die Einführung zusätzlicher Marken markiert einen wichtigen Meilenstein für uns. Dadurch können wir unsere Präsenz auf dem Markt stärken, unseren Kundenstamm diversifizieren und unsere Position als verlässlicher Lieferant von Nutzfahrzeugen aller Art weiter festigen», lässt sich Visar Behluli, Verkaufsleiter Stellantis Brands bei der Auto AG Truck, in der Medienmitteilung zitieren.

Mit den drei Marken wird insbesondere das Angebot für leichte Nutzfahrzeuge ausgebaut, so etwa mit den erfolgreichen und bestens eingeführten Modellen Peugeot Boxer, Citroën Jumper oder
Opel Vivaro. Die Nutzfahrzeugpalette aller drei Marken ist bereits seit 2022 vollständig
elektrifiziert. Zudem sind bereits wasserstoff-angetriebene Nutzfahrzeuge auf dem
Markt.

Synergien für beide Parteien

Für Marc Ziegler, CEO der Auto AG Group, macht es Sinn, die Synergien sehr rasch nutzen zu können: «Wir sind überzeugt, mit der neuen Partnerschaft das Angebot der Auto AG Truck sinnvoll ergänzen zu können und die drei Marken mit unserer grossen Nutzfahrzeug-Expertise noch besser im Schweizer Markt zu positionieren. Auch freuen wir uns auf eine Erweiterung im Angebot von Nutzfahrzeugen mit alternativen Antrieben.» Für Massimo Rizzo, Manager LCV & Conversion, AP Automobile Schweiz AG, war es wichtig, auf den richtigen Partner zu setzen: «Die Auto AG Truck ist der grösste, nationale Nutzfahrzeughändler der Schweiz. Diese Grösse erlaubt uns, unser erfolgreiches Nutzfahrzeuggeschäft weiterzuentwickeln und unsere bestehenden und zukünftigen Kunden noch besser zu bedienen.»

Die Aktie der Auto AG Group wird auf otc-x gehandelt und kostete zuletzt 455 CHF.

Kommentar verfassen