SCHLAGWORTE: CH0030333360

Rapid Holding: Erste Effizienzgewinne aus den Übernahmen werden sichtbar

Für die Rapid Gruppe sollte 2020 auch ohne Corona-Effekt zu einem Übergangsjahr werden. Dies betonte Vize-Verwaltungsratspräsident Florian Kaufmann im Juni 2020 in einem Interview...

Rapid Holding: Keine Besserung des Geschäftsgangs bis Ende Jahr in Sicht

Die Corona-Krise und die Integration der im vergangenen Jahr erworbenen Unternehmen Brielmaier und KommTek prägten das erste Halbjahr 2020 der Rapid Holding AG. Als...

Florian Kaufmann, Vize-VR Rapid Holding: «Die Synergien werden erst 2021 wirksam.»

Seit fünf Jahren befand sich die Rapid-Gruppe auf der Suche nach passenden Akquisitionsobjekten. 2019 war es schliesslich soweit. Mit den zwei inhabergeführten Unternehmen Brielmaier...

Rapid Holding: Gewinn und Dividende gehen zurück – Übergangsjahr erwartet

Die Rapid Gruppe war 2019 nicht in der Lage, die konstant guten Ergebnisse der Vorjahre zu wiederholen. Bedingt durch Kosten im Zusammenhang mit den...

Rapid: Deutlicher Umsatz- und Gewinnrückgang

Die Industriegruppe Rapid Holding  hat im ersten Halbjahr 2019 weniger umgesetzt. Unter dem Strich resultierte damit auch ein deutlich tieferer Gewinn. Der Nettoumsatz sank in der Periode...

OTC-Musterdepot: Dividendenzustrom und Aktienperformance erhöhen Wertentwicklung auf 109,3%

Der Juni ist für das OTC-Musterdepot zu einem der besten Monate seit langem geworden. Die Performance sprang auf 109,3% seit der Auflegung 2015. Obwohl...

Rolf Schaffner, CEO Rapid: «In der Landwirtschaft herrscht aufgrund von zwei Initiativen viel Verunsicherung.»

Für Rolf Schaffner ist 2019 das wohl wichtigste Jahr in seiner sechsjährigen Karriere als CEO der Rapid Holding. Denn binnen zweier Monate akquirierte der...

Rapid: Übernahme des Motormäher-Herstellers Brielmaier

Die Industriegruppe Rapid Holding übernimmt per Anfang Juli einen Mehrheitsanteil an der deutschen Brielmaier Motormäher GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Friedrichshafen weist für das...

Rapid Holding: Akquisition in Deutschland

Die in Killwangen ansässige Rapid Holding verstärkt ihre Präsenz in Deutschland. Wie das Unternehmen jüngst mitteilte, hat die Rapid-Gruppe einen Kaufvertrag mit der deutschen...

Rapid Holding: Wie sind die weiteren Perspektiven der Aktie?

Nach Vorlage des Geschäftsberichts 2018 erreichte die Aktie bei allerdings geringen Umsätzen mit 698 CHF ein neues Hoch. im operativen Geschäft zeigen sich nach einem...