SCHLAGWORTE: Gornergrat Bahn

BVZ Holding: Schwarznasenschafe und neues Rollmaterial

«Es geht wieder aufwärts», unter diesem Motto veröffentlicht die BVZ Holding aus Brig ihren diesjährigen Halbjahresbericht. Die BVZ Gruppe hat wie die meisten Tourismusanbieter...

BVZ Holding: Walliser Tourismusgruppe arbeitet sich Schritt für Schritt in die Gewinnzone zurück

Die Corona-Pandemie sorgte bei der BVZ Gruppe in den letzten zwei Jahren nicht nur für einen drastischen Rückgang beim Umsatz und Gewinn. Sie forderte...

BVZ: Fehlende internationale Gäste führen zu einem Abrutschen in die Verlustzone – Dividende fällt...

Die BVZ Holding AG musste im Geschäftsjahr 2020 erstmalig in der Firmengeschichte einen Jahresverlust ausweisen. Dieser fiel mit 7 Mio. CHF deutlich aus. Noch...

6. Branchentalk Tourismus: An Investitionen und Produktinnovationen wird trotz Corona festgehalten

Antoine Hubert sprach Klartext. Der Umgang der Schweizer Politik mit der Corona-Krise sei eine „riesige Katastrophe“, sagte der VR-Delegierter der Hotel- und Klinikgruppe Aevis...

Egon Gsponer, stv. CEO BVZ Gruppe: «Uns fehlt der zahlende ausländische Gast»

2019 war für die BVZ Holding AG noch ein Rekordjahr; der Reingewinn kletterte auf 20 Mio. CHF. Auch der Start ins laufende Geschäftsjahr versprach...

BVZ Holding: Walliser Bahnunternehmen wird von der Coronakrise ausgebremst

Die Walliser Bahn- und Touristikgruppe BVZ hat im ersten Semester stark unter der Coronakrise gelitten. Vor allem in den touristisch orientierten Geschäftsfeldern brachen die...

Fernando Lehner, CEO der BVZ-Gruppe: „Wir können uns aus einer Position der Stärke weiterentwickeln“

Die Bahngesellschaft BVZ Holding AG konnte 2017 von der weiteren Erholung des Schweizerischen Tourismus profitieren. Die Abschwächung des Schweizer Frankens gegenüber dem Euro brachte...
Der Zermatt-Shuttle wird auch im Herbst rege genutzt.

BVZ Holding: Gornergrat Bahn mit Besucherrekord – Ertrag legt im ersten Semester 2017 um...

Die Bahngesellschaft BVZ Holding AG konnte im ersten Semester 2017 die Einnahmen im Vorjahresvergleich um 5.6% auf 72.7 Mio. CHF steigern. Besonders positiv entwickelte...