Video: Talk im Turm über den Bericht des Bundesrates zu Jungunternehmen, Erfolge und Misserfolge von Unternehmern

0
1073


In der März-Ausgabe von Talk im Turm sprechen wir mit dem Wirtschaftsanwalt Beat Brechbühl über den jüngsten  Bericht des Bundesrates zu Jungunternehmern. Damit sollen den Start-ups insbesondere viele Hürden aus dem Weg geräumt werden. Brechbühl begrüsst diesen Vorstoss und zeigt sich auch erfreut darüber, dass der Bundesrat auf einen Staatsfonds für Jungunternehmen verzichtet. Insgesamt fordert der Jurist und Verwaltungsrat mehrerer KMU vom Staat vor allem eine bessere Ausbildung an Schulen im „Fach“ Unternehmertum.

Als Erfolgsrezepte nennt er Disziplin, Entschlossenheit, den Willen zum Erfolg und Leidenschaft. Diese Merkmale zeigen auch die von Beat Brechbühl in dem Talk erwähnten Unternehmen Heiniger AG und Viu auf, die beide in den letzten Jahren eine Erfolgsgeschichte schreiben konnten. Heiniger wurde jüngst mit dem Unternehmerpreis „Prix SVC“ ausgezeichnet. Als häufige Gründe für das Scheitern nennt er die falsche Teamzusammensetzung, fehlende Liquidität und Technologieverliebtheit. Letztere führt oft dazu, dass Produkte am Markt vorbei entwickelt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here