SCHLAGWORTE: Thurella AG

Orior: Lebensmittelproduzent besitzt nun 88,93 Prozent aller Namenaktien von Thurella

Der Lebensmittelproduzent Orior hat das Zwischenergebnis für das Übernahmeangebot am Ostschweizer Naturgetränke-Spezialist Thurella, der unter anderem die Marke Biotta produziert, veröffentlicht. Bis zum Ablauf...

Thurella: Angebotsfrist für Orior-Übernahmeangebot läuft – GV vom 26. April 2018 soll Abspaltung der...

Am 1. März 2018 teilte der börsenkotierte Nahrungsmittelproduzent Orior mit, den auf OTC-X gelisteten Gemüse- und Fruchtsafthersteller Thurella AG aus dem thurgauischen Tägerwilen mehrheitlich...

Thurella: Orior kauft Thurella AG und zahlt 150 CHF pro Aktie

Der Gemüse- und Fruchtsaftproduzent Thurella AG, zu dem auch die bekannten Biotta Gemüsesäfte gehören, wird vom börsenkotierten Nahrungsmittelproduzenten Orior übernommen. Wie die Unternehmen heute...

Nahrungsmittel- und Getränkesektor: Appetitliche Übernahmeziele in der Schweiz – Rollt eine Übernahmewelle an?

Alles, was es braucht, um eine Übernahmewelle auszulösen, sind willige und solvente Käufer, die oftmals von strategischen Zielsetzungen geleitet sind. Ein anschauliches Beispiel aus...

OTC-Musterdepot: Hausse bei Zur Rose nach EuGH-Urteil und IPO des kleinen Konkurrenten Shop-Apotheke

Der BEKB Liquidity Index legte auch in den vergangenen vier Wochen weiter auf einen Punktestand von 1028.71 zu, was einem Plus von 1.7% entspricht....

Thurella: Umsatz wächst im 1. Halbjahr um 6.5%, Gewinn auf Vorjahresniveau – Höhere Marketing-...

Der Thurgauer Getränkehersteller Thurella hat im 1.Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Insgesamt stieg der Umsatz der Gruppe, zu der u.a. das Frucht-...

OTC-Musterdepot: Neuaufnahme Weleda – die PS sind günstig bewertet, und es gibt Wachstumsfantasie

Die Geschäftszahlen für 2015 liegen bei vielen nicht kotierten Firmen schon auf dem Tisch, auf die ersten Indikatoren für das laufende Jahr müssen Anleger...

Thurella: 29.7 Mio. CHF Umsatz in 2015, schwacher Euro lässt Margen sinken – Neue...

Der Fruchtsafthersteller Thurella musste im Geschäftsjahr 2015 ein vorwiegend wechselkursbedingtes Umsatzminus von 2.8% auf 29.7 Mio. CHF verbuchen. Wie das Unternehmen in seinem Geschäftsbericht...

OTC-Musterdepot: Depot legt weiter zu, NZZ verdoppelt die Dividende

Die Richtung im Depot ist nach wie vor intakt: nach oben. Zwar konnte auch der BEKB Liquidity Index in den letzten vier Wochen zulegen...

Thurella: Umsatz und Margen steigen in 2014 – 2 CHF Dividende aus Kapitalreserven

Der Frucht- und Gemüsesaftproduzent Thurella AG konnte im Geschäftsjahr 2014 seine Reorganisationsphase erfolgreich abschliessen. Nachdem sich das Unternehmen Ende 2013 aus dem Mostereigeschäft zurückgezogen...