CKW: Hoher Wertberichtigungsbedarf – Negatives Jahresergebnis 2015/16 erwartet

0
1706
Die CKW Geschäftsstelle in Rathausen. Bild: www.ckw.ch
Die CKW-Geschäftsstelle in Rathausen. Bild: www.ckw.ch

Wie die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) heute in einer Medienmitteilung bekannt gab, wird das Versorgungsunternehmen im laufenden Geschäftsjahr 2015/16 (Ende: 30.9.2016) mit einem Verlust abschliessen. Als Grund nannte CKW Wertberichtigungen in Höhe von 190 Mio. CHF auf Beteiligungen an Schweizer Kraftwerken, welche das EBIT belasteten würden. Die anhaltend tiefen Grosshandelspreise für Strom auf dem europäischen Markt sorgen für erheblichen finanziellen Druck“, so das Unternehmen in der Mitteilung. Während als Folge der Wertberichtigungen für das Gesamtjahr ein negatives Unternehmensergebnis erwartet werde, entwickle sich das operative Geschäft gut. Aufgrund der guten Eigenkapitalausstattung sei der einmalige Ergebniseffekt für die Gruppe jedoch verkraftbar.

Tiefe Strompreise belasten

Eine grosse Belastung für den Versorger stellen die tiefen Strompreise dar. Im Vergleich zum Vorjahr sei der europäische Grosshandelspreis für Strom um weitere rund 30% gesunken, so die CKW. Das Unternehmen gehe davon aus, dass die Phase der tiefen Preise länger anhalte als noch vor einem Jahr angenommen. Begründet werden die anhaltend tiefen Preise mit der weiterhin steigenden Einspeisung von subventionierter Energie vor allem in Deutschland sowie den tiefen Preisen für CO2-Zertifikate und Primärenergie (Kohle, Gas und Öl) auf internationaler Ebene. Als weitere Ursachen für die tiefen Strompreise nennt CKW die verhaltenen konjunkturellen Aussichten in Europa sowie die dadurch zurückgegangene Nachfrage nach Strom. „Gepaart mit zahlreichen staatlichen Eingriffen in den Energiemarkt sowohl im In- als auch im Ausland hat dies in den vergangenen Jahren zu massiven Marktverzerrungen geführt“, schreibt das Unternehmen in der Medienmitteilung. Infolgedessen sei der Stromverkauf aus konventioneller, nicht subventionierter Produktion nicht mehr profitabel.

Die Aktien der CKW AG werden ausserbörslich auf der Plattform OTC-X gehandelt. Zuletzt wurden Preise von 230.20 CHF je Aktie gezahlt.


TEILEN

Kommentar verfassen