Zermatt Bergbahnen: Weiter rückläufige Erträge

Das Walliserdeutsch, der Dialekt aus dem oberen Rhonetal, ist selbst für Schweizer oft schwer verständlich. Geschrieben wird es noch komplizierter. Im Kontext wird dann...

Bergbahnen Sörenberg: An hohen Investitionen wird trotz Millionenverlust 2020/21 festgehalten

Die Corona-Pandemie habe Werte verschoben, meint Verwaltungsratspräsident Theo Schnider im Geschäftsbericht 2020/21 der Bergbahnen Sörenberg AG (BBS). Gesundheit und Sicherheit seien für Gäste zu...

Weisse Arena Laax: Digitalisierung zahlt sich in der Pandemie aus

Dass eine klassische Winterdestination wie die Weisse Arena AG im Geschäftsbericht des Geschäftsjahrs 2020/21 (zum 30.4.2021) den Sommer feiert, sagt manches aus über die...

Davos Klosters Bergbahnen: Sparte Hotel und Gastro leidet unter Pandemie

Neues Jahr, neues Glück, lautet ein gängiges Sprichwort in der deutschen Sprache. Leider geht diese Gleichung in der Realität aber nicht immer auf, was...

Nachhaltigkeit im Tourismus: Die Branche beginnt umzudenken

Corona, Pandemie, Zertifikatspflicht und damit 3G- oder 2G-Regel – es sind die allgegenwärtigen Schlagworte für einen Zustand, in dem wir uns schon viel zu...

Branchentalk: Schweizer Touristiker diskutieren auf dem Titlis über Nachhaltigkeit

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich mehr als 70 Chefs von Bergbahnen, Hotels und Investoren auf dem 3020 Meter hohen Titlis zum 7. Branchentalk Tourismus....

Lenzerheide Bergbahnen: Verlust in Grenzen gehalten

Dass unter dem Strich ein Jahresverlust resultieren würde, da musste man kein Prophet sein, um das vorherzusehen. Da es sich bei den Lenzerheide Bergbahnen...

Brunni-Bahnen Engelberg: Schweizer Gäste verhelfen 2020/21 zu drittbestem Resultat

Unter den Schweizer Bergbahnen litten nicht alle Betriebe unter der Corona-Pandemie. Insbesondere Bahnen, die stärker von Schweizer Gästen frequentiert werden, waren in den letzten...

Branchentalk Tourismus 2021: Referate und Diskussionen am 14. September auf dem Titlis

Unter den Folgen der Corona-Pandemie leidet kaum eine Branche so sehr wie der Schweizer Tourismus. Mit einem Einbruch der Logiernächte in 2020 um 40%...

Schilthornbahn: Neuartiges Energiesystem optimiert künftig den Stromverbrauch

Die Schilthornbahn AG arbeitet trotz der aktuell schwierigen Zeiten für den Bergtourismus weiter aktiv an der Zukunft. So gab die Gesellschaft bekannt, dass sie...