Raurica Wald AG: CEO Michael Tobler verlässt Unternehmen – Nachfolger gesucht

0
2662
Raurica vermarktet Schweizer Holz im In- und Ausland. Bild: www.rauricawald.ch
Raurica vermarktet Schweizer Holz im In- und Ausland. Bild: www.rauricawald.ch

Die in der Waldwirtschaft tätige Raurica-Gruppe gab in einer Medienmitteilung bekannt, dass ihr Geschäftsführer Michael Tobler auf eigenen Wunsch das Unternehmen per 30. Juni 2016 verlassen wird. Tobler hatte in den letzten zehn Jahren den Aufbau der Raurica von einer Holzvermarktungsorganisation der Waldbesitzer hin zur heutigen Gruppe begleitet. Zur Raurica Wald AG gehören heute neben der Raurica Holzvermarktung eine Beteiligung an der Holzkraftwerk Basel AG, die Hamutt AG, die ARBA AG sowie eine kleine Beteiligung an der Fagus Jura SA. Ein erklärtes Ziel der Raurica-Gruppe sei es, die Konkurrenzfähigkeit der regionalen Waldwirtschaft zu stärken und den Holzabsatz sowie die Wertschöpfung zu steigern, erklärte das Unternehmen an der Generalversammlung (siehe auch Interview mit VR-Präsidentin Stephanie Oetterli vom 24. Juni 2015). Dazu sei auch eine Stärkung der Führung notwendig. Aus diesem Grund werde die Geschäftsleitung der Raurica Wald AG mit zusätzlichen Kompetenzen für die Führung der Gesamtgruppe ausgestattet und die Stelle im kommenden Jahr neu besetzt, so der Verwaltungsrat der Raurica Wald AG.

Kapitalerhöhung zurückgestellt

Ausserdem nahm die Raurica Wald AG zum Stand der geplanten Kapitalerhöhung Stellung, die im Zusammenhang mit der ersten Finanzierungsrunde an der Fagus Jura SA steht. Von den insgesamt 240 Aktionären der Raurica Wald AG hätten rund 110 Kaufabsichten im Umfang von 1.1 Mio. CHF geäussert. Da derzeit allerdings nur rund 50% des Eigenkapitals zugesagt seien, welches für die erste Etappe bei Fagus Jura benötigt werde, habe der Verwaltungsrat der Raurica Wald AG in Absprache mit der Fagus Jura SA entschieden, mit der Umsetzung der beschlossenen Kapitalerhöhung zuzuwarten und diese erst auszulösen, sobald die restliche Finanzierung der Fagus Jura AG gesichert sei. An einem Informationsanlass im ersten Quartal 2016 soll darüber informiert werden.

Die Aktien der Raurica Wald AG wurden zuletzt ausserbörslich auf OTC-X zu Kursen von 590 CHF gehandelt.

Kommentar verfassen