Alternative Finance

Public &Private Equity, Börsengänge VC-finanzierter Hightech-Unternehmen, Taking Private – die Zusammenhänge sind klar, werden aber selten ganzheitlich betrachtet. Dazu kommen zunehmend Business Angels oder High Net Worth Individuals, oft in Form von Family Offices, als Akteure am formellen und auch informellen Kapitalmarkt. Das zeigt sich besonders deutlich beim Crowdfunding, einem eng mit der FinTech-Revolution verbundenen neuen Markt zur digitalen Kapitalaufnahme für Unternehmen. Von diesen Entwicklungen bleiben auch die etablierten regulierten und unregulierten Kapitalmärkte nicht unbeeinflusst, erhalten sogar wichtige Impulse, wie auch Dienstleister etwa z.B. traditionelle Finanzinstitute, die sich diesem technologischen und innovationsgetriebenen Wandel genauso stellen müssen. In der Rubrik Alternative Finance portraitieren wir neue und unkonventionelle Wege in der Unternehmensfinanzierung.

Börsengänge: Sunrise war 2015 grösstes IPO an der SIX, 5 bis 6 Publikumsöffnungen in...

Trotz neuem Rekordvolumen bei den Börsengängen seit der Finanzkrise bei den EU-Nachbarn kam der helvetische IPO-Markt 2015 nicht richtig in Gang. Tatsächlich fand mit...

Vielfältige Signale aus dem Krypto-Universum

Widersprüchlicher könnten die Meldungen zu den Entwicklungen in der Welt der Krypto-Währungen und ICOs kaum sein. Während der Wikipedia-Gründer durchaus warnend von einer „definitiven...
Blockchain

Blockchain: Chancen und Risiken für KMU – Einladung zum Workshop am 23. März

Blockchain, Bitcoin, Kryptowährungen und Initial Coin Offerings (ICOs) sind Schlagworte, die seit einigen Monaten die Wirtschaftsmedien beherrschen. Doch was ist eine Blockchain eigentlich? Wie...

Im Brennpunkt: Digitale Disruption – Schattenbanken und Fintechs revolutionieren die Finanzindustrie

Es ist der perfekte Sturm für Banken. Negativzinsen, die die Marge auffressen, dazu die kostenintensive Überregulierung und jetzt auch noch Eindringlinge ins traditionelle Bankgeschäft...

Peter Schnürer, CEO daura AG: „Es muss schnell, einfach und günstig sein, Eigenkapital zu...

Auch die Krypto-Welt wird langsam erwachsen. Während bei Krypto-Währungen und unspezifischen ICOs mangels konkreter Anwendungen in der Wirtschaftswelt allmählich Ernüchterung einkehrt, überrascht das Schweizer...

Börsengänge: Eskalierende Emissionskosten bei IPOs … oder „die Bank gewinnt immer“

Banken sind Finanzdienstleister. Das gilt auch und gerade im Emissionsgeschäft. Doch während viele Segmente des Bankgeschäfts längst von der digitalen Disruption erfasst sind, bleibt...
ICO Initial Coin Offering

Alternative Finance: Ernüchternde Bilanz bei ICOs des Boomjahres 2017

2017 war in vielerlei Hinsicht ein besonderer Jahrgang für die Kapitalmärkte. Abgesehen von der überdurchschnittlichen Performance der meisten Aktienbörsen und boomenden Primärmärkten sticht ins...

Toni Caradonna, Krypto-Unternehmer: „Der Währungsaspekt der Blockchain-Technologie wird überbewertet. Das Potenzial steckt meines Erachtens...

Kaum ein Thema erregte in den letzten Monaten mehr Aufmerksamkeit als Krypto-Währungen und ICOs, die auf der Blockchain-Technologie basieren. Mythos und Realität klaffen jedoch...

Peter Schnürer, CEO daura: «Der Handel mit nicht kotierten Aktien wird durch die Tokenisierung...

Digitale Transformation, Blockchain und Fintech sind Schlagwörter, die in den letzten Jahren auch die Finanzbranche unter Druck setzen. Besonders im Fokus steht die Produktseite...

Digitale Transformation: Warum die Bankbilanz unter Druck steht

Banken betreiben Transformationsgeschäfte, seit das europäische Bankwesen im 13. Jahrhundert in Florenz begründet wurde. Die Bankbilanz dient als Zwischenspeicher für das Anlage- und Finanzierungsgeschäft....