Kotierte Aktien

An der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange sind rund 250 Aktiengesellschaften kotiert. Der Fokus des Kapitalmarktes liegt auf den 20 Blue Chip-Aktien, die auch im SMI-Index abgebildet sind. Unter den übrigen Gesellschaften finden sind 80 Firmen, deren Aktien im Domestic Standard gehandelt werden. In unserer Rubrik „kotierte Aktien“ möchten wir mit unseren Analysen, Kommentaren und Interviews auch diesen kleinkapitalisierten Werten (Small Caps) mehr Visibilität verschaffen.

Schaffner Holding: Elektronikgruppe erreicht 2015/16 nur „schwarze Null“, keine Prognosen für laufendes Jahr –...

Mit Spannung war die Medienkonferenz der Luterbacher Schaffner Holding AG am 6. Dezember erwartet worden. Denn die Finanzgemeinde erhoffte sich, neben der Präsentation der Geschäftszahlen, Informationen...

Pargesa: Leicht höheres konsolidiertes Ergebnis – soll von Börse genommen werden

Die Beteiligungsgesellschaft Pargesa hat im vergangenen Geschäftsjahr 2019 einen leicht höheren Gewinn erzielt. Nun soll sie von der Börse genommen werden. Die Ausschüttung an...
Life Sciences

Life-Sciences-Aktien: Übernahmewelle im globalen Biotech-Sektor läuft weiter – Idorsia notiert auf Allzeithöchst

Dass der Life-Science-Sektor allgemein und Biotech im Besonderen vielversprechend für Anleger sind, ist für Leser von schweizeraktien.net nichts Neues. Umso erfreulicher, wenn die Einschätzungen...

Macro Perspective: Prognosen 2016-2020 weitestgehend intakt, geänderte Lage beim Öl – Nachhaltige Zinswende als...

Zum Jahresauftakt, der Zeit der Prognosen, ist es auch opportun, die in der Macro Perspective in der Vergangenheit gegebenen kritisch zu überprüfen und anzupassen,...

Jungfraubahn: Guter Start ins 2020, aber unsichere Aussichten wegen Coronavirus

Die Jungfraubahn-Gruppe ist laut eigenen Angaben gut in das neue Jahr gestartet. Zwar war die Zahl der Besucher auf dem Jungfraujoch rückläufig. Demgegenüber konnte...

Burkhalter: Weniger Gewinn und reduzierte Dividende

Die Elektrotechnik-Gruppe Burkhalter hat aufgrund der schwierigen Marktsituation im Gesamtjahr 2018 einen geringeren Umsatz erzielt, und auch das Ergebnis lag unter dem Vorjahr. An...

VP Bank: Halbjahresgewinn um rund 20% gesteigert

Die liechtensteinische VP Bank erwartet für das erste Semester 2019 einen deutlich höheren Konzerngewinn als im Vorjahr. Positiv fortgesetzt habe sich auch die Entwicklung...
Bank Linth

Bank Linth: Wachstumsstrategie zeigt erste Erfolge – Geschäftserfolg steigt in 2017 um 32% auf...

Für Retailbanken ist das Umfeld nicht ganz einfach. Auch die vorwiegend im oberen Zürichseegebiet tätige Bank Linth musste vor mehr als drei Jahren eine...

Molecular Partners: Verlust trotz Umsatzsteigerung

Das Biotechunternehmen Molecular Partners hat im Geschäftsjahr 2019 mehr umgesetzt als im Vorjahr. Unter dem Strich resultierte aber ein Verlust auf Vorjahresniveau. In Zahlen ausgedrückt...

Schlatter: Umsatz und Gewinn in 2018 gesteigert

Das Industrieunternehmen Schlatter hat seinen Umsatz und Gewinn im vergangenen Jahr klar gesteigert. Der Nettoertrag stieg um 10,2% auf 111.5 Milo. CHF. Den Betriebsgewinn (EBIT)...