Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Macro Perspective: – (ZIRP + CAPE(X)) + dot-plot = FUBAR … Alles klar? Verstehen,...

"Spekulative Manien gewinnen an Fahrt durch Expansion von Geld und Kredit oder vielleicht, in manchen Fällen, beginnen erst wegen der anfänglichen Expansion von Geld...

Macro Perspective: Abgeschmiert – das Jahr des Öls, und warum die Zukunft nicht mehr...

"Als zum ersten Mal das Wort »Friede« ausgesprochen wurde, entstand auf der Börse eine Panik. Sie schrien auf im Schmerz: Wir haben verdient! Lasst...

Macro Perspective: Identifikation von Spekulationsblasen – der beste Vermögensschutz

"Ich kann zwar den Lauf der Gestirne auf Zentimeter und Sekunde genau berechnen, jedoch nicht wohin eine wahnwitzige Menge die Kurse treibt." Sir Isaac...

Macro Perspective: Zwölf unpopuläre Prognosen für 2016 (und danach)

In der Macro Perspective vom Oktober haben wir Themen aufgegriffen, die wie ein Damoklesschwert über den globalen Finanzmärkten schweben. Themen, die aber teilweise im...

Asset Mis-Allocation und Klimawandel – Was Bank of England Governor Mark Carney, Papst Franziskus,...

"Sache des Reisenden, welcher in der Nähe gesehen, was die menschliche Natur quält und herabsetzt, ist es, des Unglücks Klagen zur Kenntnis jener zu...

Macro Perspective: Aufwärtstrend der Börsen gebrochen – was kommt als Nächstes?

"Denn an dem Punkt sind wir alle gleich: Steigen die Preise, so glauben wir, sie würden weiter steigen, und steigen sie weiter, ohne dass...

Macro Perspective: Das globale Krisenszenario – Ursachen und Wirkungen

"Ich zittere um mein Land, wenn ich daran denke, dass Gott gerecht urteilen wird." Thomas Jefferson , 1743-1826, Verfasser der Unabhängigkeitserklärung und 3. US...

Macro Perspective: Die Vivisektion Europas – Archetypen und Paradoxien

"Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel." Friedrich Nietzsche Griechenland ist in aller Leute Munde! Und...

Macro Perspective: Tektonische Verschiebungen in der Bankindustrie – HSBC und Deutsche Bank als vorauseilende...

"Dass in die Ordnung einer Marktwirtschaft viel mehr Wissen von Tatsachen eingeht, als irgendein einzelner Mensch oder selbst irgendeine Organisation wissen kann, ist der...

Trendwende bei Öl, EUR, Bonds – sind SMI, Dow & DAX als nächstes dran?

„Der Mensch ist das Mass aller Dinge, der seienden, dass sie sind, der nichtseienden, dass sie nicht sind.“ Protagoras, 490-411 v.Chr. So schnell kann...