SCHLAGWORTE: AMS

Martin Lehmann, 3V Asset Management: «Es ist beeindruckend, wie VAT die Profitabilität auch im...

Der 3V Invest Swiss Small & Mid Cap Fonds investiert in Schweizer Nebenwerte und misst sich am SPI Small & Middle Companies Index. Maximal 20% des...
ams

AMS: Neues Kaufangebot für Osram-Konzern lanciert

Der in der Schweiz börsennotierte österreichische Sensor-und Chiphersteller AMS unternimmt einen erneuten Anlauf zur Übernahme des angeschlagenen Münchner Beleuchtungsherstellers Osram. Dies teilte AMS am...
ams

AMS: Kein Interesse mehr an deutscher Osram Licht AG

Eine mögliche Übernahme des deutschen Industrieunternehmens Osram Licht durch den österreichischen Chiphersteller AMS ist bereits wieder vom Tisch. Nach Evaluierung der jüngsten Entwicklungen sehe...
ams

AMS: Umsatzrückgang und Verlust – Aktie auf Höhenflug

Der Halbleiterhersteller AMS hat im ersten Quartal 2019 einen Dämpfer erlitten: Der Umsatz tauchte ab, der an der Schweizer Börse kotierte österreichische Konzern fiel...

AMS: 2019 geht es mit der Aktie bergauf

Ein positiver Kommentar im US-Anlegermagazin Barron's hat den Aktien von AMS kräftig Auftrieb verliehen. Die sehr volatilen AMS-Aktien gewinnen 3,5% auf 29.69 CHF, das Tageshoch lag...

Alexander Everke, CEO AMS: «Rückführung der Schulden hat Priorität»

Die Aktien des Chipherstellers AMS brechen am Dienstag in einem positiven Gesamtmarkt deutlich ein. Das Unternehmen hat wie erwartet für das vierte Quartal einen...

Gefallene Engel: Bei welchen Crash-Aktien bestehen Erholungschancen?

Nach Kursverlusten von 40%, 60% und teilweise über 80% bei vielen bis vor kurzem die Beliebtheitsskala anführenden Wachstums- und Technologieaktien beginnt das Jahr 2019...

Marc E. Possa, SaraSelect: «Ich suche keine guten Aktien, sondern gute Unternehmen»

Der SaraSelect ist ein reiner Aktienfonds und gehört zur Flagship-Palette der Bank J. Safra Sarasin AG. Der Anlagefonds wurde im Jahr 1996 aufgelegt und investiert...

AMS: Zusammenarbeit mit chinesischer Softwarefirma Face++

Der Sensorenhersteller AMS geht eine Partnerschaft mit dem chinesischen Softwareentwickler Face++ ein. Die 3D-Sensoren von AMS und die Erfassungssoftware von Face++ sollen aufeinander abgestimmt...
ams

AMS: Aktie nach Prognosesenkung von Apple stark unter Druck

Die Aktien des Halbleiterherstellers AMS stehen auch zu Jahresanfang 2019 weiter unter Druck. Die gestrige Prognosesenkung beim Hauptkunden Apple lässt die Titel der AMS-Aktie im frühen...