Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Macro Perspective: Abgeschmiert – das Jahr des Öls, und warum die Zukunft nicht mehr...

"Als zum ersten Mal das Wort »Friede« ausgesprochen wurde, entstand auf der Börse eine Panik. Sie schrien auf im Schmerz: Wir haben verdient! Lasst...

Macro Perspective: TrumPutin II – Was machen die Börsen aus der neuen Weltunordnung?

"Wer Politik betreibt, erstrebt Macht: Macht entweder als Mittel idealer oder egoistischer Ziele oder Macht um ihrer selbst willen, um das Prestigegefühl, das sie...

Macro Perspective: Leadership Break-Down – FAANG-Aktien bilden Death Crosses!

„Kein rationales Argument wird einen rationalen Effekt auf einen Mann haben, der kein rationales Verhalten an den Tag legt.“ Karl Raimund Popper, 1902-1994, Philosoph...

Macro Perspective: Wirecard … und der Todeskuss des Irrationalen

„Anders als unser Intellekt verdoppeln Computer ihre Leistung alle 18 Monate. Daher ist es eine reale Gefahr, dass...

Wie die Neue Seidenstrasse die Welt neu polarisiert

„Zahlen im Kopf haben. Das heisst, man muss die quantitative Seite einer Situation oder eines Problems beobachten, muss eine grundlegende quantitative Analyse vornehmen. …“...

Macro Perspective: Verwerfungen an der Börse durch „abrupten und disruptiven“ Politikwechsel

„Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.“ Mahatma Gandhi, 1869-1948, Rechtsanwalt, Revolutionär, Publizist, Pazifist Tempolimit 100 km/h in den Niederlanden, Fracking-Verbot...

Macro Perspective: Anleger im Corona-Fieber – Börsen im Blindflug

„Heute kennt man von allem den Preis, von nichts den Wert.“ Oscar Wilde, Schriftsteller, 1854-1900   Rasend schnell verzeichnen die USA als global wichtigste Lead...

Macro Perspective: 2019 kann nur ein besseres Börsenjahr werden, oder?

„Ich stecke mein Herz und meine Seele in meine Arbeit - dadurch habe ich meinen Verstand verloren.“: Vincent van Gogh, 1853-1890, Maler Das Jahr ist...

Macro Perspective: Globale Wachstumsbeschleunigung untermauert Börsen-Hausse mit Emerging Markets in der Führungsrolle – Komplexe...

"Die Neugier steht immer an erster Stelle des Problems, das gelöst werden will." Galileo Galilei, 1564-1642, Universalgelehrter, Mathematiker, Philosoph, Astronom Der Aufschwung an den wichtigsten...

Macro Perspective: Acht Prognosen für 2021

„Regierungen müssen immer sagen, dass sie alles im Griff haben.“ Karl Otto Pöhl, 1929-2014, Wirtschaftsjournalist, Bankier, Präsident Deutsche Bundesbank Normalerweise gilt Weihnachten als die Zeit...