Macro Perspective

Mit der Beitragsserie „Macro Perspective“ möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen eben solchen auf globale wirtschaftliche und politische Entwicklungen ergänzen. Aufgrund der internationalen Verflechtungen und Transmissionsmechanismen haben globale Entwicklungen sowohl direkte wie indirekte Auswirkungen auf die Börse – auch und gerade in der Schweiz.

Macro Perspective: „Unbeabsichtigte Konsequenzen“

Mit der neuen Beitragsserie "Macro Perspektive" möchten wir von schweizeraktien.net den gewohnten scharfen Blick auf die Welt der Schweizer Aktien um einen ebensolchen auf...

Macro Perspective: Das Komplott des Jahrhunderts – Wie Cambridge Analytica mit ukrainischen Schönheiten, Bestechung...

"Die Hölle ist leer, und alle Teufel sind hier." Aus "Der Sturm", William Shakespeare, 1564-1616, Dramatiker Die dubiose Rolle von Facebook – Market Cap verliert...

Macro Perspective: Wie der Ölpreis auf 400 USD springen könnte

„Die Druckpresse ist die mächtigste Waffe im Arsenal des modernen Kommandanten.“: T. E. Lawrence (Lawrence of Arabia), 1888-1935, Archäologe, Geheimagent, Schriftsteller Wechsel liegt in der...
Katalonien Sezession

Macro Perspective: Referenden, Sezessionen, Wahlen und andere unerkannte Risiken für die Rekordlaune an den...

"In der Tat führt überhaupt das Allzuviel gern einen Umschlag in das Gegenteil mit sich, z. B. in den Jahreszeiten, im Wachsen der Pflanzen...

Macro Perspective: Von der Pandemie zum Pandämonium

„Die Furcht ist das Unglück, deshalb ist nicht Mut das Glück, sondern Furchtlosigkeit.“ Franz Kafka, 1883-1924, Schriftsteller Das erste Halbjahr hatte so schön begonnen, doch...

Macro Perspective: Black Friday für Lebensmittel-Einzelhandelsketten – Whole Foods Übernahme durch Amazon löst Re-Rating...

"Es gibt viele Möglichkeiten voran zu gehen, aber nur eine, still zu stehen." Franklin D. Roosevelt, 1882-1945, 32. Präsident der USA Damit hatte niemand gerechnet. Amazon...

Macro Perspective: Irrationaler Überschwang verweist auf bevorstehende Korrekturphase – Kleinanleger entdecken Börse

„Es liegt in der Natur des Kapitalismus, dass es periodisch zu Ausbrüchen des Wahnsinns kommt.“: John Kenneth Galbraith, Ökonom, Autor und Diplomat, 1908-2006 Während sich...

Macro Perspective: „We want you to panic!“ – Gallionsfigur Greta und der Generationenkonflikt

„Es ist das Privileg der Jugend, den Pflug über die Knochen der Alten zu ziehen.“ Arthur Rimbaud, 1854-1891, Dichter „Erwarte das Unerwartete“ – so lautet...

Macro Perspective: Was nun?

„Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.“ Albert Camus, 1913-1960, Literat und Philosoph „Thunderstruck“ – ein Wort, das treffend beschreibt, was...

Macro Perspective: Warum sich die Bankenlandschaft rapide ändert

"So finden wir, dass die Eitelkeit frühzeitig genötigt ist, sich zu verstecken, zu verkleiden, dass sie Umwege machen muss, wie auch ihr Träger immer...